Weinspiel
Hotel zu kaufen

VDP.Württemberg: Die Jahrgangspräsentation 2017

mit den ersten Weinen aus „Große Lage“: weiß 2016, rot 2015

http://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/78/1b/61/vdp-wuerttemberg-die-jahrgangspraesentation-2017-44-1506680410.jpg
Von Dieter Simon  ·   29 September 2017   ·   460  
VDP.Württemberg: Die Jahrgangspräsentation 2017VDP.Württemberg: Die Jahrgangspräsentation 2017
Es waren sehr schöne Rotweine dabei, auf die ich mich konzentriert hatte, bei der Jahrgangspräsentation 2017 des VDP.Württemberg am 11. September in der „Alten Reithalle“ in Stuttgart, bei der sich 18 VDP Weinerzeuger präsentierten.
 
Das Wort „Jahrgangspräsentation“ muss man ein wenig erläutern: Bekanntlich hat der VDP.DIE PRÄDIKATSWEINGÜTER (Verband der Prädikatsweingüter) die Lagen seiner Mitglieder klassifiziert in: VDP.GROSSE LAGE, VDP.ERSTE LAGE, VDP-ORTSWEIN und VDP-GUTSWEIN. Nach den Verbandsrichtlinien dürfen frucht- und edelsüße Prädikatsweine mit den klassischen Prädikatsbezeichnungen, wie z.B. Spätlese, aus VDP.GROSSE LAGE nicht vor dem 1. Mai nach der Lese auf den Markt kommen, trockene Weißweine dieser Klasse erst nach rund einjähriger Reife ab 1. September. VDP.GROSSE LAGE Rotweine müssen noch ein Jahr länger reifen – davon mindestens 12 Monate im Eichenfass – bevor sie ab 1. September des zweiten Jahres nach der Lese freigegeben werden. So war der Anlass die neuen „Große Lage“ Weine, weiße 2016er, rote 2015er, die ab 1. September neu auf den Markt kommen durften. „Große Lage“ Weine werden mit „Großes Gewächs“, Abkürzung GG, gekennzeichnet und sind alle trocken, so dass trocken nicht genannt wird. Weine aus VDP.ERSTE LAGE können schon ab April des Folgejahres angeboten werden und waren ebenfalls zu verkosten sowie ältere Gewächse „Große Lage“ als auch Orts- und Gutsweine.
 
So habe ich mich vor allem für die Roten GG 2015 und älter interessiert, denn gute Weiße aus 2016 gibt es schon viele auf dem Markt, und man hat schon viele probiert. Gut gefallen haben mir folgende Weine der jeweiligen Weingüter, wobei im Trubel leider nur Kurzbeschreibungen möglich waren, doch bei besonders guten habe ich +++ notiert, bei herausragenden ++++:
 
Graf von Bentzel-Sturmfeder, 74360 Schozach
2015 Roter Berg Schozach Spätburgunder GG, VDP.GROSSE LAGE, zu dem ich notiert habe: sehr schön, dicht, füllig (+++)
2015 Cuvée Grand Phillipp Lemberger, Cabernet Dorsa trocken: gut, reif, füllig, reife kräftige Tannine
 
Beurer, 71394 Kernen-Stetten
2016 Stetten Zweigelt trocken, VDP.ORTSWEIN: noch jung, gutes Potenzial, fast mehr als viele 15er
2014 Mönchberg Stetten Spätburgunder GG, VDP.GROSSE LAGE: sehr schöner Wein, stimmt alles, Eleganz, gut trocken, Länge, Tannine (++++)
 
Drautz-Abele, 74076 Heilbronn
2015 Heilbronn „Drei Tauben“ Merlot trocken, VDP.ORTSWEIN: fruchtig, schön trocken, mit Biss und viel Rückgrat (+++)
2013 Jodokus Rotwein HADES trocken: süffig, reif und noch viel weitere Zukunft
 
Karl Haidle, 71394 Kernen-Stetten
2015 Mönchberg Berge Stetten Lemberger GG, VDP.GROSSE LAGE: alles sehr gut: Duft, Frucht, Eleganz, reife Tannine (+++)
2015 Mönchberg Gehrnhalde Stetten Lemberger GG, VDP.GROSSE LAGE: desgleichen und noch eins drauf! (++++)
 
Heid, 70734 Fellbach
2015 Lämmler Fellbach Lemberger GG, VDP.GROSSE LAGE: Schöne Nase mit tiefer Frucht, auf der Zunge etwas eckig positiv interessant, gute Länge  (+++)
 
Schlossgut Hohenbeilstein, 71717 Beilstein
2014 Schlosswengert Hohenbeilstein Lemberger GG, Barrique, VDP.GROSSE LAGE: In der Nase interessante vielschichtige Tiefe, am Gaumen vollmundig, schön trocken, leichte Teernote, hohe Eleganz (++++)
 
Fürst Hohenlohe Oehringen, 74613 Öhringen-Verrenberg
2015 Verrenberg, Verrenberg Lemberger GG, VDP.GROSSE LAGE: Im Bukett die Tiefe der Frucht, am Gaumen üppig, fast rustikal (+++)
 
Kistenmacher-Hengerer, 74074 Heilbronn
2015 Stiftsberg Heilbronn Blauer Spätburgunder GG, Gewann Klinge, im kleinen Holzfass gereift, unfiltriert abgefüllt, VDP.GROSSE LAGE: schöner Duft, auf der Zunge passt alles, Eleganz, Länge, Dichte, schön trocken (++++)
 
Graf Neipperg, 74193 Schwaigern
2015 Schlossberg Neipperg Spätburgunder GG, VDP.GROSSE LAGE: Im Duft sehr präsente Frucht, am Gaumen Eleganz, Eigenwilligkeit, sanfte Tannine (+++)
2014 Schwaigern Lemberger trocken,VDP.ORTSWEIN: rundum schön geradeaus, süffig (+++)
2014 Lemberger trocken, VDP.GUTSWEIN: kurzweilige interessante Säure, Temperament, zum Nachkauen (+++)
 
Rainer Schnaitmann, 70734 Fellbach
2015 Lämmler Fellbach Lemberger GG, VDP.GROSSE LAGE: Spontangärung – in der Nase viel Frucht, etwas Sauerkraut, was ihn schön individuell macht, am Gaumen stimmt alles bei einem hellen Grundton (+++)
2015 Simonroth MC Cabernet Franc und Merlot trocken: Spontangärung – im Bukett rundum fruchtig, im Körper Tiefe, nochmals viel Frucht, Eigenwilligkeit und schöne Terroirnoten (+++)
 
Staatsweingut Weinsberg
2015 Himmelreich Gundelsheim Spätburgunder GG, VDP.GROSSE LAGE: In der Nase viel Tiefe mit Noten von Heidelbeeren, am Gaumen für Freunde, die es üppig lieben (+++)
2015 Schemelsberg Weinsberg Lemberger GG, VDP.GROSSE LAGE: In der Nase Exotik, am Gaumen wuchtige Fülle, wie eine schwere Limousine (+++)
 
Wachtstetter, 74397 Pfaffenhofen
2015 Hohenberg "Glaukós", Pfaffenhofen Lemberger GG, VDP.GROSSE LAGE: ein super Wein, wo einfach alles stimmt, vollmundig, Eleganz, Struktur, dezente Toastnoten (++++)
2015 Hohenberg "Glaukós", Pfaffenhofen Spätburgunder GG, VDP.GROSSE LAGE: In der Nase wie auf der Zunge ein edler Rotwein, der zwischen Gefallen und Zurückhaltung spielt (+++)
2015 Pfaffenhofen "Felix" Lemberger trocken, VDP.ORTSWEIN: Tiefe Nase, etwas kräuterig, auf der Zunge süffig, macht Spaß, zarte Holznote (+++)
 
Herzog von Württemberg, 71634 Ludwigsburg
2015 Käsberg Mundelsheim Spätburgunder GG, VDP.GROSSE LAGE: Im Bukett schöne Kombination aus Tiefe und  Frucht, auf der Zunge ein großartiger Burgunder comme il faut (++++)
2012 DUX Rotwein-Cuvée Cabernet Sauvignon und Merlot trocken: Der „Herzog-Wein“ - runde, füllige Nase, am Gaumen viel Rückgrat mit belebend zart grünen Noten (+++)
 
Text und Foto: Dieter Simon, Herausgeber und Chefredakteur bonvinitas
 
Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.