3. Juli 2017: Warneckes "véritable" 2017

die als schönste Wein-Fachmesse Deutschlands gilt

http://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x480c/82/aa/12/3-juli-2017-warneckes-veritable-5-1491474926.jpg
Von Dieter Simon  ·   06 April 2017   ·   457  
"Mister Véritable": Uwe Warnecke auf der Véritable 2016"Mister Véritable": Uwe Warnecke auf der Véritable 2016
Nicht nur der Räume wegen im traditionsreichen Weingut Aloisiushof im malerischen St.Martin gilt Uwe Warneckes véritable als schönste Wein-Fachmesse Deutschlands, sondern insbesondere der Crème de la Crème an Weingütern wegen, die Warnecke europaweit alljährlich dort versammelt. Selbst aus Argentinien und Australien kommen Winzer. Während der spannende Vortrag von Alois Lageder aus Südtirol, ein echter Typ, am Abend zuvor in Neustadt an der Weinstraße öffentlich ist, ist die véritable des großen Andrangs wegen nur für Sommeliers, Gastronomen und Handel geöffnet, und es bedarf der Anmeldung, die nur per Bestätigung gilt, so groß ist das alljährliche Gedränge: www.veritable.de
 
Zu den großen Winzer-Namen zählen beispielsweise Bernhard Huber, Dr. Heger, Rudolf Fürst, Fritz Haag, Schloss Lieser, Dönnhof, Knipser, Robert Weil, Dautel, Graf von Neipperg (Bordeaux), Louis Roederer, Angelo Gaja, Elio Altare, Prieler, Schloss Gobelsburg, Dirk van der Nieport und viele andere klingende Namen, insgesamt über 100. Das besonders Reizvolle ist, dass die Winzer nicht ihre Vertriebsleute schicken, sondern ganz überwiegend selbst zugegen und ansprechbar sind, auch die, die von weit herkommen. Wann hat man schon Gelegenheit, solchen persönlich Starwinzern zu begegnen.
 
Text und Foto: Dieter Simon, Chefradakteur und Herausgeber bonvinitas
 
Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.