4.-18. Mai: "WortMenue" 2017-das literarisch-kulinarische Festival

unterhaltsame Lesungen stets begleitet von thematisch passenden Speisen und Getränken

Von Dieter Simon  ·   16 März 2017   ·   66  
Schon immer haben sich Schriftsteller - von der Klassik bis in unsere Tage - in ihren Büchern gerne von dem inspirieren lassen, was aus Küche und Keller appetitlich auf den Tisch gelangt. Deswegen steht die Bodenseestadt Überlingen wieder ganz im Zeichen des literarisch-kulinarischen Festivals “WortMenue“. Vom 4. bis 18. Mai präsentieren  - inzwischen bereits zum zehnten Mal -  mehr als zwanzig Autorinnen und Autoren ihre Romane, Erzählungen oder kulturgeschichtlichen Beiträge -  mal präzise und kenntnisreich, oft abgründig und ironisch. Auf jenden Fall sehr unterhaltsam! Nahezu alle Lesungen finden in Überlinger Restaurants und Landgasthöfen statt - stets begleitet von thematisch passenden Speisen und Getränken. Mehr Infos finden Sie hier.
Schlagwörter:

Textquelle: www.wortmenue-ueberlingen.de


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.