Weinspiel
Beteiligungskapital

Trotz Rückgang Portugieser »Rebsorte des Jahres«

Wein Sorten: Portugieser von Pfalzwein-Werbung für 2012 gewählt

Von  1470  
Kommentare (0)

Wein national: Portugieser von Pfalzwein-Werbung als Rebsorte des Jahres 2012 gewählt

Der Portugieser, eine Rotweinsorte, ist von der  Pfalzwein-Werbung zur „Rebsorte des Jahres 2012“ erklärt worden und steht damit als Wein  im Mittelpunkt der nächsten Pfälzer Wein Messe, die vom 30. März bis zum 1. April 2012 in Bad Dürkheim stattfindet. Denn in keinem anderen deutschen Weinbaugebiet wächst so viel Portugieser Wein wie in der Pfalz.

Die Herkunft aus Portugal ist allerdings nicht klar belegt. In der Pfalz jedenfalls spielt die Sorte seit 150 Jahren eine beachtliche Rolle, wird jedoch in jüngster Zeit von Dornfelder verdrängt. Dadurch hat sich die Portugieserfläche seit 10 Jahren um ca. 600 Hektar auf aktuell 1.970 Hektar – 8 % der Pfälzer Rebfläche – reduziert. Jährlich werden ca. 20 Mio. Liter Portugieser gefüllt. Meinung und Kritik siehe auf unserem Blog.
Dieter Simon

Schlagwörter:

Textquelle: www.pfalz.de


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.