banner-vin-a-toi

27. bis 28.8.2022 offene Türen im sächsischen Weinanbaugebiet

Großes Sonderprogramm zum 30. Geburtstag der Sächsischen Weinstraße

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x480c/e5/18/37/27-bis-28-8-2022-offene-tueren-im-saechsischen-weinanbaugebiet-51-1657546859.jpg
Von  507  
Kommentare (0)
27. bis 28.8.2022 offene Türen im sächsischen Weinanbaugebiet. Großes Sonderprogramm zum 30. Geburtstag der Sächsischen Weinstraße. Im Bild: Sonnenuntergang im Weingut Schuh bei Meißen. Foto: Erik Gross27. bis 28.8.2022 offene Türen im sächsischen Weinanbaugebiet. Großes Sonderprogramm zum 30. Geburtstag der Sächsischen Weinstraße. Im Bild: Sonnenuntergang im Weingut Schuh bei Meißen. Foto: Erik Gross
Edle Tropfen verkosten, durch Weinberge wandern, Weinkeller besichtigen und Konzerten lauschen: Etwa 50 Winzer, Weingüter und Besenwirtschaften laden am 27. und 28. August 2022 ein vor allem entlang der Sächsischen Weinstraße. Mehr als die Hälfte der Weingüter bieten auch Dreier-Weinproben zum Festpreis von acht Euro an. Dazu gibt es hausgemachte Speisen und Livemusik und vielerorts auch Angebote für Kinder – von der Hüpfburg bis zum Traktorfahren.

65 km Sächsische Weinstraße und teilnehmende Betriebe

65 km Sächsische Weinstraße65 km Sächsische Weinstraße

Seit 1992 führt die Sächsische Weinstraße auf 65 Kilometern entlang der Elbhänge zwischen Pirna und Diesbar-Seußlitz. Einige Winzer haben sich zum 30. Geburtstag besondere Aktionen ausgedacht: So lädt Klaus Zimmerling am Freitag nach Dresden-Pillnitz zum Konzert „Art of Dhrupad“ mit klassischer Vokalmusik aus Indien sowie am Sonnabend zur Degustation von fünf seiner besten Rieslinge aus den Jahren 2015 bis 2019 ein. Die Winzergenossenschaft Meißen gibt am Sonntag mit den „Beatles Revolved“ aus Dresden ein Abschlusskonzert. Der Tourismusverband Elbland Dresden startet zum Weinstraßen-Geburtstag unter www.dresden-elbland.de/programm-offenes-weingut ein Online-Quiz sowie ein Foto-Gewinnspiel. Unter dem Link finden sich auch das gesamte Programm sowie die teilnehmenden Betriebe.

Shuttle-Bus von Weingut zu Weingut 

Der Sonderbusverkehr ist am Sonnabend und Sonntag zwischen Diesbar-Seußlitz, Meißen und Radebeul sowie zwischen Radebeul und Cossebaude unterwegs. Das Sonderticket zum Preis von neun Euro pro Tag ist beim Fahrpersonal, im Vorverkauf sowie an einigen VGM-Fahrscheinautomaten erhältlich. Ein Faltblatt mit dem Fahrplan des Sonderbusverkehrs unter obigem Link ebenfalls herunter zu laden.

AnzeigeAnzeige

Warm-up schon Donnerstag und Freitag

Mit einem „Warm-up“ stimmen die ersten Weingüter schon Donnerstag und Freitag auf das Wochenende ein.


Text: Dieter Simon, Herausgeber und Chefredakteur bonvinitas. Quelle und Karte: Tourismusverband Elbland Dresden e.V.
Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics