Weinspiel
weinfuehrer-banner
weingut-kaufen-banner-web

Duo-Edition „Bastian Fiala – Kunst trifft Wein“ mit bestem Waldulmer Spätburgunder Rotwein

nach den originalen Portraitgemälden des Künstlers Bastian Fiala – plus Vernissage

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/95/26/9f/duo-edition-bastian-fiala-kunst-trifft-wein-mit-bestem-waldulmer-spaetburgunder-rotwein-32-1716988025.jpg
Von  857  
Kommentare (0)
Denkmalsenthüllung der Originale durch den Künstler Bastian Fiala bei der Vorstellung der Duo-Edition „Bastian Fiala – Kunst trifft Wein“ mit der 2022 Waldulmer Spätburgunder Rotwein Spätlese trocken der Waldulmer Winzergenossenschaft - dort im KellerDenkmalsenthüllung der Originale durch den Künstler Bastian Fiala bei der Vorstellung der Duo-Edition „Bastian Fiala – Kunst trifft Wein“ mit der 2022 Waldulmer Spätburgunder Rotwein Spätlese trocken der Waldulmer Winzergenossenschaft - dort im Keller
Die Originalgemälde von Bastian FialaDie Originalgemälde von Bastian FialaGroßartige Kunst kommt nur auf beste Rotweine, oder beste Rotweine verlangen große Kunst, man kann es von beiden Seiten sehen. Auf jeden Fall haben sich die beiden zur echten Bereicherung der Weinszene gefunden: Die Waldulmer Winzergenossenschaft und der Künstler Bastian Fiala. Die großartige Rotwein-Edition, die Originalgemälde und viele weitere Bilder von Fiala wurden am 24.5.2024 im Rahmen der gut besuchten Vernissage nebst den damit gewonnen internationalen Preisen der Etikettendruckerei im Holzfass- und Barrique-Keller der Waldulmer Winzergenossenschaft vorgestellt.
 
Die limitierte Edition „Bastian Fiala – Kunst trifft Wein“:
2022 Waldulmer Spätburgunder Rotwein Spätlese trocken

Von links: Georg Börsig, geschäftsführender Vorstand, Bastian Fiala, Angelika Neumann von der Achertäler Druckerei, bei der Präsentation der Duo-Edition im schummrigen Keller der Waldumer WinzergenossenschaftVon links: Georg Börsig, geschäftsführender Vorstand, Bastian Fiala, Angelika Neumann von der Achertäler Druckerei, bei der Präsentation der Duo-Edition im schummrigen Keller der Waldumer WinzergenossenschaftPrädikatswein Baden, 13,5%, Erzeugerabfüllung Waldulmer Winzergenossenschaft, zu dem ich notiert habe: Im Duft Cassis, leicht pfeffrig, unterlegt mit feiner Kräuternote und einem Hauch Liebstöckel; am Gaumen ein vollmundiger, molliger Rotwein, geschmeidig unterlegt von rotem Paprikagewürz und schwarzem Pfeffer; ein Tropfen von internationalem Flair, wie er einen im Finish begleitet.

Georg Börsig, geschäftsführender Vorstand der Winzergenossenschaft: „Wir kannten Bastian Fiala bereist gut, da er schon 2023 eine Ausstellung bei uns gemacht hat. So kam die Idee einer Edition mit Künstleretiketten. Beide Bilder haben uns sehr gut gefallen, und so entstand diese Edtion mit unserer 2022 Waldulmer Spätburgunder Rotwein Spätlese trocken als Duo mit zwei Motiven. Die Edition ist streng auf 996 Doppelpackeges limitiert, und die Flaschen sind je einzeln nummeriert.

Gleich drei internationale Preise für den Etikettendruck der Achertäler Druckerei

Die limitierte Duo-Editon 'Bastian Fiala - Kunst trifft Wein'Die limitierte Duo-Editon 'Bastian Fiala - Kunst trifft Wein'Angelika Neumann von der Achertäler Druckerei in Kappelrodeck konnte mit berechtigtem Stolz gleich auf drei soeben gewonnene internationale Preise bei den FINAT Label Awards 2024 verweisen, welche die Druckerei mit diesen Etiketten gewonnen hatte: „Als kleiner Familienbetrieb konnten wir die Nachrichten kaum glauben, die uns vor zwei Tagen in je kurzen Abständen erreichten: Sieger in der Kategorie „Kombinationsdruckverfahren“, „Groupwinner of Printing Processes“ und obendrein „Best in Show“. Je erster Platz in allen Kategorien kommt doch dem Titel „Europameister“ gleich. Denn es ist ein großer Wettbewerb des Europäischen Verbands der Haftetiketten-Branche, an dem viele große international agierende Druckereien aus 22 Ländern teilgenommen haben, und der am 22.5.2024 in Athen stattfand.“

Die Druckerei zur Drucktechnik: „Die Besonderheit war die Nachstellung der Original-Bilder, was über drei Durchgänge erzielt wurde: 3c Pantone, Mattschwarz, Glanzschwarz, Siebdruck rotativ mit neon-orange zur Nachstellung des Farbauftrags, der Glanzeffekte und der verwendeten Original-farben, Reliefprägung zur partiellen Nachstellung der Pinselstriche und Farbauftragsflächen, Relief-Glanzlack für besondere Partien des Bildes (Pupillen, Ohrringe etc.).“

Die Vernissage

Lassen wir die Bilder, parallel präsentiert in den Kellern der Waldulmer Winzergenossenschaft, für sich sprechen – hier eine Auswahl:
 

Der Künstler Bastian Fiala

Der Künstler Bastian FialaDer Künstler Bastian FialaGeboren 1998 lebt und arbeitet Bastian Fiala in Oberkirch im Schwarzwald und hat sich mit seinem unverwechselbaren künstlerischen Stil schnell einen Namen in der Kunstszene gemacht.

Im Alter von 20 Jahren geriet ein Unglück zum Glück: Er wurde aus seinem Job entlassen. Doch anstatt sich entmutigen zu lassen, fühlte er sich zur Kunst hingezogen und entschied sich, seinen eigenen Weg zu gehen und seinem Ruf als Künstler zu folgen. So erwies sich die Entlassung als Katalysator für eine beispiellos kreative Reise. Aus den bescheidenen Zeichnungen, zuvor heimlich angefertigt, entstanden nun großformatige Porträts voller Ausdruckskraft und Intensität. Seine erste Ausstellung in seiner Heimatstadt wurde ein Erfolg. Über 20 seiner Werke fanden neue Besitzer und die lokale Kunstgemeinschaft nahm ihn begeistert auf. 

So entschied er sich, seine Kunst auf innovative Weise einem breiteren Publikum zu präsentieren. Mit einer einzigartigen Pop-Up-Galerie, die in verschiedenen Städten für kurze Zeit auftaucht, schaffte er eine neue Plattform für seine Kunst. Jede Ausstellung wurde und wird zu einem exklusiven Event für Kunstliebhaber wie Kritiker gleichermaßen. Seine Gemälde haben bereits den Weg in renommierte Sammlungen in Städten wie Berlin, Hamburg, Amsterdam, Zürich und Johannesburg gefunden.

Text: Dieter Simon; Herausgeber und Chefredakteur bonvinitas; Quellen: Bastian Fiala und Achertäler Druckderei; Fotos in den Kellern und Bilderfotos: bonvinitas, übrige PR

Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics