Hotel zu kaufen
Beteiligungskapital
Weinspiel

Wein & Gesundheit

8 Ergebnisse - zeige 1 - 8  
 
Reihenfolge 
 
Die Vinotherapie

Die Vinotherapie
Wein für eine glatte Haut und bei Magen-Darm-Beschwerden

Von Christian W. Schwannecke   ·   23 Mai 2018    
Autorenartikel von: Christian W. Schwannecke, Geschäftsführer von Wellnessurlaub.com. Dass moderater Weingenuss gesund ist,...
Mediterrane Ernährung, Wein und Krebsrisiko
Von Dieter Simon  ·   10 Dezember 2017    
Die gesundheitlichen Auswirkungen der mediterranen Ernährung werden seit vielen Jahren intensiv erforscht. Um die Erkenntnisse zusammenfassend darstellen zu können, hatte ein...
Der moderate Konsum alkoholischer Getränke als Ursache verbesserter Blutfette
Von Deutsche Weinakademie   ·   17 März 2016    
Dass ein moderater Genuss alkoholischer Getränke mit einem verminderten Risiko für Herz- und Gefäßerkrankungen einhergeht, haben schon mehrere Studien gezeigt. Doch...
Moderater Genuss senkt Risiko für Herzversagen
Von bonvinitas  ·   03 Juni 2015    
Bekannt ist, dass Alkoholexzesse zu Herzversagen führen können. Doch wie wirkt sich hier ein mäßiger Konsum alkoholischer Getränke aus? ...
Alkoholische Getränke mit Maß: seltener Fettleber
Von bonvinitas  ·   02 Juni 2015    
Einen biphasischen Effekt alkoholischer Getränke auf das Risiko einer Fettlebererkrankung fanden Mediziner im Rahmen einer aktuellen Querschnittstudie (Journal ofGastroenterology, doi 10.1007/s00535-015-1058-z)....
Schützt moderater Weingenuss vor Demenz und Alzheimer?

Schützt moderater Weingenuss vor Demenz und Alzheimer?
Dr. med. Gerhard Kreuter, Internist, Chefarzt a.D.

Von Dr. med. Gerhard Kreuter   ·   07 Dezember 2012    
Vorneweg: Täglich moderate 200 bis 250 ml Wein für "sie" und 300 bis 375 ml für "ihn" sind grundsätzlich hilfreich -...
Ein Glas Wein zum Essen kann Magen-Darm-Infekten vorbeugen

Ein Glas Wein zum Essen kann Magen-Darm-Infekten vorbeugen
Schon 1892 wusste man um die desinfizierende Wirkung von Wein

Von Dieter Simon  ·   27 Dezember 2011    
Der österreichische Arzt Alois Pick zeigte schon 1892, dass Wein eine desinfizierende Wirkung hat. Wobei nicht der Alkoholgehalt des Traubensaftes die...
Wissenschaftlich belegt: Gemäßigter Weinkonsum ist gesund

Wissenschaftlich belegt: Gemäßigter Weinkonsum ist gesund
Zwei jüngst veröffentlichte Studien belegen nun wissenschaftlich, was wir schon lange wussten: das Glas Wein am Abend ist gesund!

Von Dieter Simon  ·   29 Juli 2011    
Die Ergebnisse einer Langzeitbeobachtung von 84 Männern und Frauen aus allen Teilen der Welt lassen staunen: das Risiko der Herz-Kreislauf-Sterblichkeit ist...
8 Ergebnisse - zeige 1 - 8