So schmeckt die Südpfalz 2018
bonvinitas Leserweinreise
Weinvorteil

Gewinnspiel: 5 x 2 Flaschen guten Wein_BEENDET

Wein nach Phantasie beschreiben - keine Fachkenntnisse nötig

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/cb/e1/fb/gewinnspiel-5-x-eine-flasche-guten-wein-84-1512986343.jpg
Von Dieter Simon  ·   11 Dezember 2017   ·   780  
Gewinnspiel: 5 x 2 Flaschen guten Wein_BEENDETGewinnspiel: 5 x 2 Flaschen guten Wein_BEENDET

Gewonnen haben: Tanja H. aus Köblitz, Dagmar S. aus Köln, Julia W. aus Köln, Ulrike B. aus Krauchenwies, Anna L. aus Lünen 

Hier sind die interessanten Ergebnisse:

  • Anna L. zu deutschem Riesling: "erinnert mich immer an den lauen Sommerabende mit meiner Familie im Garten, als mein Opa in den Pool gefallen ist und meine Oma ihm Schwimmflügel zugeworfen hat. Wir haben Tränen gelacht…"
  • Ulrike B zum Rießling vom Bodensee: "Er erinnert mich an Urlaub..."
  • Julia W. zu einem trockenen Grauburgunder: "Der Wein erinnert mich an meine Kindheit: Meine Oma hatte früher einen großen Obstgarten, indem wir im Sommer täglich waren und sämtliche Beeren probiert haben. Der Wein weckt meine Erinnerungen an den letzten Strauch im Garten; nämlich den Stachelbeeren :-) "
  • Dagmar S. zu einem lieblichen Weißwein von der Mosel: "Leicht gekühlt erinnert er mich an die Sonnenstrahlen auf der Haut, Vogelgezwitscher und den Duft einer Sommerwiese."
  • Tanja H. zu einen lieblichen Rotwein: "erinnert mich an barfuss im Sand, Sonnenuntergangl"

Gewinnspiel: Sie brauchen keinerlei Fachkenntnisse, einfach nur ein Stichwort senden, an was Sie ein Wein, den Sie gerade genießen, erinnert. Gerüche und Geschmack wecken ja Erinnerungen. Es braucht kein Weinfachwort zu sein, einfach nur: An was erinnert Sie der Wein - zum Beispiel an ein schönes Urlaubserlebnis, an eine Musik, einen Film, an Personen, an andere Erlebnisse oder Stimmungen, oder er weckt Ihre Phantasie …“

 
Es geht auch in fröhlicher Runde und macht viel Spaß. Man kann ein lustiges Spiel daraus machen: „Wein nach Phantasie beschreiben“.
 
Und so nehmen Sie teil: Sie sind mindestens 18 Jahre alt und senden uns ein E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) unter dem Stichwort "Das fröhliche Weinspiel" mit Ihrem Weinbeschreibungs-Stichwort nach Phantasie, an was Sie der Wein, den Sie gerade genießen, erinnert, und sagen Sie auch kurz, was es für ein Wein laut Etikett war. Auch dies muss nicht hochfachlich sein, zum Beispiel würde "italienischer Rotwein" oder "deutscher Riesling trocken" schon genügen. Und Sie bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und die Teilnahmebedingungen gelesen haben. Mehr braucht es nicht. Die Jury hier entscheidet über die fröhlichsten,  phantasievollsten und lustigsten Weinbeschreibungen.
 
Viel Spaß und viel Glück, eine der Zweierpackungen Wein zu gewinnen! Wir dürfen Ihr Stichwort ohne Gewähr veröffentlichen.

Teilnahmeschluß: 7. Januar 2018

Teilnahmebedingungen: Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Die Teilnahme ist kostenlos, und Sie sind mindestens 18 Jahre alt. Insbesondere sind Sie einverstanden, dass Sie auf die von Ihnen übermittelte E-Mail-Adresse den kostenlosen bonvinitas-Newsletter erhalten, den Sie jederzeit abbestellen können. Es sei denn der Teilnehmer teilt uns ausdrücklich mit, dass er keinen Newsletter erhalten möchte. Dann werden die Daten nach dem Gewinnspiel unwiederruflich gelöscht. Bei mehr als einer Einsendung entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr. Als Gewinner verzichte ich auf sämtliche Schadensersatzansprüche aus dem Gewinnspiel sowie in Bezug auf den gewonnenen Gegenstand bzw. die Leistung sowie eventuell daraus entstandene Folgen gegen den Inhaber von www.bonvinitas.com, Dr. Dieter Simon oder Rechtsnachfolger, sowie gegen den/diejenigen, der/die den/die Gewinn/e auslobt/e bzw. zur Verfügung stellt/e. bonvinitas behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen am Gewinnspiel vorzunehmen. 

Der Gewinner erhält eine Benachrichtigungs-E-Mail, auf die von ihm übermittelte E-Mail-Adresse. Meldet sich ein Gewinner nicht innerhalb von einer Woche nach Versenden der Benachrichtigung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgelost. Ist auch dieser innerhalb von einer Woche nicht zu erreichen, wird der nächste Gewinner ermittelt. Der Umtausch und die Barauszahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen. 

Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.