Banner-Angebot-Allgaeu
Weinspiel

Amuse-Gueule zum Aperitif: Knusprige Schinken-Röllchen

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/ba/02/f9/amuse-gueule-zum-aperitif-knusprige-schinken-roellchen-95-1547199846.jpg
Von  791  
Kommentare (0)
Knusprige Schinken-Röllchen. Foto: Fleischwaren BergerKnusprige Schinken-Röllchen. Foto: Fleischwaren Berger
Feine Häppchen für die lockere Runde sind sehr willkommen. Hier ein leckeres einfaches Rezept.

Weinempfehlung:

Dazu empfehle ich einen trockener Sherry oder einen hochwertiger gut gereiften trockenen Riesling. Ich würde sagen schon einige Jahre alt und mit edlen Reifenoten. In unserem Weinführer findet sich etliches in der Suchfunktion, wenn man unter „passt gut zu“ das Wort „Aperitif“ eingibt.

Zutaten:

1 Pkg. Mürbteig (ungesüßt), 200 g Farmer-Schinken (in Scheiben), 50 g Parmesan (frisch gerieben), 30 g frischer Rucola, 1 TL getrocknete Chilischote, ½ TL Meersalz, 1 Dotter.

Zubereitung

Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen; Teig aus der Packung nehmen, ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen; Rucola putzen, waschen, trockenschleudern und grob hacken; Mürbteig längs in zwei Streifen schneiden, mit Schinken belegen, mit Parmesan und Rucola bestreuen; den Teig längs möglichst straff aufrollen, Ende leicht andrücken; Rollen in ca. 2 cm breite Stücke schneiden; Dotter in einer kleinen Schüssel verquirlen; Teigröllchen mit dem Dotter bestreichen; Meersalz und Chili in einem Mörser zu einem feinen Pulver mörsern, Röllchen damit bestreuen; Schinkenröllchen auf der mittleren Schiene 15 Minuten goldgelb backen; auskühlen lassen.

Weinempfehlung: Dieter Simon, Chefredakteur und Herausgeber bonvinitas

Schlagwörter:

Fotos: Fleischwaren Berger

Textquelle: Fleischwaren Berger


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.