banner-vin-a-toi

Der richtige Wein zu Fisch und Meeresfrüchten

Fisch und Meeresfrüchte, die mit dem richtigen Wein eine Delikatesse bilden

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/36/71/33/_weinfisch_1315488456.jpg
Von  13278  
Kommentare (0)
Der richtige Wein zu Fisch und MeeresfrüchtenDer richtige Wein zu Fisch und Meeresfrüchten

„Fisch muss schwimmen“, diesem alten und sinnigen Spruch ist nichts hinzuzufügen außer vielleicht: welcher Fisch worin? Da es jedoch eine unglaubliche Vielfalt an Fisch und Meeresfrüchten gibt, zu der noch zahlreiche Zubereitungsarten kommen, kann es keine pauschale Weinempfehlung geben getreu dem Motto: „Zu Fisch gehört …“.

Während ein zart gegarter Heilbutt nach einem Riesling oder Chardonnay verlangt, fügen sich zu gegrillten Fischsteaks andere Weine besser. Muscheln, Hummer und andere Meeresfrüchte harmonieren in der Regel mit einem nicht zu kräftigen Weißwein, der aber auch im Barrique gereift sein kann. Weiter gilt zu bedenken, dass Beilagen und Soßen einen entscheidenden Einfluss auf die gekonnte Weinwahl haben. Egal ob der Fisch gedünstet, gebraten, gedämpft oder gegrillt ist, die dazu gereichte Soße, ob fein und zurückhaltend, cremig mit Sahne oder mit kräftigen Gewürzen und Kräutern, kann wie jede Beilage den Gesamtgeschmack beträchtlich beeinflussen.

Je kräftiger der Fisch, desto kräftiger darf der Wein sein

Allgemein kann gelten, ein schonend und zurückhaltend gewürzter Fisch verlangt nach einem eher zarten oder blumigen Weißwein, der den Eigengeschmack des Fischs nicht überdeckt. Wie zum Beispiel auch der Sommelier im „Sonnenhof“ in Lautenbach empfiehlt: „Ein perfekter Fischbegleiter sollte leicht, aber vollmundig sein, ausgewogen, frisch und elegant. Wir empfehlen gerne Chardonnay zur Seezunge, Riesling Spätlese zu Dorade grillé, Medaillons vom Seeteufel mit einem Grauburgunder oder einen Loup de mer in Salzkruste mit einem leichten Sauvignon Blanc.“ Im Gegenzug passt zu einem kräftigeren Fischgericht ein kräftigerer Wein. Und: Wird ein Fisch mit Wein zubereitet, empfiehlt sich auch derselbe Wein zum Essen.

Schlagwörter:

Fotos: Dr. Dieter Simon


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics