Beteiligungskapital
Weinspiel
Hotel zu kaufen

Dry Age Roastbeef mit gegrilltem Gemüse

Das besondere Fleisch verlangt auch einen erstklassigen Rotwein

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/3c/35/29/dry-age-roastbeef-mit-gegrilltem-gemuese-28-1525343075.jpg
Von Dieter Simon  ·   03 Mai 2018   ·   1559  
Dry Age Roastbeef mit gegrilltem GemüseDry Age Roastbeef mit gegrilltem Gemüse
Ein Superrezept zur Grilllsaison: Roastbeef Dry Age. Fleisch soll ja etwas reifen. Dies geht entweder feucht, weil vakuumverpackt, oder luftgetrocknet, möglichst am Knochen aufgehängt. Wobei viele darauf schwören, dass bei luftgetrocknet  - die wörtliche Übersetzung trifft es nicht ganz - die Aromen besser rüberkommen. Hier ein schönes Rezept von Executive Chef Philipp Henkes im Steigenberger Hotel Frankfurter Hof! 

Weinempfehlung

Dass dazu ein kräftiger Rotwein gehört, versteht sich von selbst, natürlich trocken. Er darf auch ruhig auch herbere Gerbstoffnoten aufweisen, wie ein kraftvoller Spätburgunder oder auch Cabernet-Sorten, ein Wein, der das Fleisch geschmacklich gut untemalt.

Zutaten

Steak: 300 g Dry Age Roastbeef (trocken am Knochen gereiftes Rindfleisch) pro Person, 1 Zweig Rosmarin, 1 Knoblauchzehe, Fleur de sel, Whiskey Pfeffer aus der Mühle.
Gemüse: 200 g Zucchini, 200 g Aubergine, 150 g Paprika, 100 g Karotten, 4 St grüner Spargel, 4 St Frühlingslauch, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Gehackten Knoblauch, Gehackten Thymian

Promotion
2015 Alte Reben Spätburgunder Rotwein Spätlese, trocken
von Winzerkeller Auggener Schäf, Baden
Bereich Markgräflerland 

Durch Selektion am Rebstock wurde gezielt auf eine auf
eine geringe Ertragsmenge geachtet - nur 6 Trauben pro
Stock! Diese wurden bei ca. 100 °Öchsle von Hand gelesen.
Dadurch entwickelte dieser sehr körperreiche Wein eine komplexe
Geschmacksfülle, die sich bei 14 % Alkohol durchaus kräftig präsentiert.
Am Gaumen weist der Wein intensive Aromen von Brombeere und
Johannisbeere auf, und die Gerbstoffe zeigen sich reif und abgerundet.
Mit „nur“ 3,9 g/l Restsüße wunderbar trocken, so dass sich die echte
Fülle und Aromen auf der Zunge entfalten. 



Bezugsquelle  


Zubereitung

Gemüse waschen in Scheiben schneiden und mit gehackten Rosmarin, Olivenöl und etwas Knoblauch marinieren; die Steaks von beiden Seiten scharf angrillen, für etwa 1,5 bis 2 Minuten, mit Rosmarin und einer angedrückten Knoblauchzehe, in den vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 6-7 min für medium, 10-15 min für well done, schieben. Danach für etwa 8 min ruhen lassen, damit sich das Fleisch entspannt und der Fleischsaft erhalten bleibt. Währenddessen mariniertes Gemüse grillen, mit etwas Olivenöl, fleur de sel und Pfeffer veredeln. Steaks nach dem anrichten mit Fleur de sel und Pfeffer aus der Mühle würzen, servieren.

Restaurant Français im Steigenberger Frankfurter HofRestaurant Français im Steigenberger Frankfurter HofDas Restaurant Français im Luxushotel Steigenberger Frankfurter Hof, bietet aromenstarke, von der französischen Haute Cuisine inspirierten Kreationen. Im Sommer lädt die schöne Terrasse zu genussvollen Stunden mit Blick auf die belebte Frankfurter Innenstadt ein.

 

 

Bilder: Rezept Steigenberger Frankfurter Hof; Flaschenfoto Auggener Schäf, Weinempfehlung Dr. Dieter Simon, Herausgeber und Chefredakteur.

 

 

Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.