Weinspiel
Banner-Angebot-Allgaeu

Herbsthit: Kastanienspätzle mit Lauch und Speckstreifen

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/45/3c/25/herbsthit-kastanienspaetzle-mit-lauch-und-speckstreifen-19-1568799731.jpg
Von  100  
Kommentare (0)
Herbsthit: Kastanienspätzle mit Lauch und SpeckstreifenHerbsthit: Kastanienspätzle mit Lauch und Speckstreifen
Es muss nicht immer die geröstete Kastanie sein: Feine Spätzle mit Kastanienmehl, von Alex Pfattner, Küchenchef im 4-Sterne-Hotel Taubers Unterwirt.

Zutaten für 4 Personen

200 g Kastanienmehl, 200 g Dinkelvollkornmehl, 4 Eier, 200 ml Vollmilch, 1 Teelöffel Salz, 2 Esslöffel Butter, 200 g Lauch in Streifen, 200 g Bauchspeck in Streifen.

Zubereitung

Kastanienmehl, Dinkelmehl, Eier, Milch und Salz in einer Schüssel glattrühren und 30 Minuten quellen lassen; genügend Salzwasser aufkochen und mit Spätzlehobel ins kochende Wasser reiben,  aufkochen lassen, herausnehmen und kalt abschrecken. In einer Pfanne den Lauch mit der Butter zusammenfallen lassen; den Speck dazugeben, durchschwenken und mit den Spätzle vermengen.
Schlagwörter:

Fotos: Tauber Unterwirt

Textquelle: Rezept Taubers Unterwirt


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.