weinfuehrer-banner
anzeige-3d-druck-bau-web
Weinspiel

Heilbutt gegrillt mit Chiliöl im Bananenblatt

Ein Rezept des bekannten Star- und Fernsehkochs

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/57/cf/cc/johann-lafer-heilbutt-gegrillt-mit-chilioel-im-bananenblatt-22-1495530160.jpg
Von  2673  
Kommentare (0)
Heilbutt gegrillt mit Chiliöl im BananenblattHeilbutt gegrillt mit Chiliöl im Bananenblatt
Der bekannte Fernsehkoch verrät ein witziges Grill-Rezept im Ofen zu grillen - so einfallsreich, wie Lafer immer ist:

Johann Lafer - ein Einfallsreichtum kaum zu übertreffen.Johann Lafer - ein Einfallsreichtum kaum zu übertreffen.Zutaten für 4 Personen

2 unbehandelte Zitronen; 2 Tomaten; 2–3 EL süßscharfe Chilisauce; 2 EL Erdnussöl; feines Salz; 4 Thai-Basilikumstiele; 4 Bananenblätter; (aus dem Asia-Laden); 4 Heilbuttfilets;  (à ca. 80 g); schwarzer Pfeffer aus der Mühle; 8 Zahnstocher (mind. 30 Minuten; gewässert)

Zubereitung 

Den Grill für direkte/indirekte mittlere Hitze vorbereiten; die Zitronen heiß waschen und abtrocknen, die Tomaten waschen, beides in Scheiben schneiden; die Chilisauce und das Öl verrühren und mit Salz würzen; das Thai-Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen; die Bananenblätter auf dem Grill offen bei direkter Hitze von beiden Seiten kurz angrillen, sodass sie elastisch werden und nicht mehr reißen können; jeweils 2 Scheiben Zitrone und Tomate abwechselnd auf 1 Bananenblatt legen; Heilbutt kalt waschen, trocken tupfen und daraufsetzen; mit Salz, Pfeffer und Chiliöl würzen und mit Basilikum belegen; Blätter zusammenklappen und die Päckchen mit je 2 Zahnstochern fixieren; den Heilbutt mit geschlossenem Deckel bei indirekter Hitze (ca. 180 °C) 6–8 Minuten grillen; zum Servieren die Päckchen öffnen.

Promotion

Geniessen Sie Ihr Gourmet-Menü mit perfekt temperierten Weinen. Ob im Haus oder im Garten – absolut flexibel und ohne Strom. Stellen Sie Ihren Lieblingswein in den Mittelpunkt und genießen ihn optimal gekühlt im perfekten Design. Ihre Gäste werden Sie beneiden. Bestellen Sie unter www.event-cooler.at oder bei Amazon.


Passt gut: Kräftiger trockener Weißwein, gehaltvoll nicht zu fruchtig, darf barrique-gereift sein.Passt gut: Kräftiger trockener Weißwein, gehaltvoll nicht zu fruchtig, darf barrique-gereift sein.

Weinempfehlung

Von Dieter Simon, bonvinitas: Zu Fisch gehört natürlich ein trockener Weißwein, welcher der Würze wegen kräftiger sein sollte. Ich würde einen betont gehaltvollen mit gut 13 % Alkohol und Schmelz wählen. Der Tropfen sollte jedoch nicht noch zusätzlich starke Frucht mitbringen, so dass ein entsprechender trockener Weiß- oder Grauburgunder gut passt, auch ein Vinho Verde oder ein anderer nicht zu fruchtiger südländischer Weißwein. Die Weine dürfen auch im Barrique gereift sein.
 
Für alle, die stets auf dem Laufenden sein wollen, empfiehlt sich unser Newsletter.
 
Quelle: Johann Lafers Table d’Or. Rezeptfoto: Gräfe und Unzer Verlag/Fotograf Michael Wissing. Portrait: Büro Johann Lafer 

 

Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics