Weinspiel
Banner-Angebot-Allgaeu

Schnell und fein: Kastaniensuppe mit Majoran - mit Weintipp

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/e9/3e/f2/schnell-und-fein-kastaniensuppe-mit-majoran-76-1572019578.jpg
Von  348  
Kommentare (0)
Schnell und fein: Kastaniensuppe mit MajoranSchnell und fein: Kastaniensuppe mit Majoran
Dieses Rezept läutet die Herbstsaison ein. Schnell und einfach zubereitet. 

Zutaten für 6 Personen

450 g geschälte Kastanien, 1 l Gemüsebrühe, 150 g Schlagsahne, Salz, 50 g Schlagsahne für die Garnitur, reichlich frisch gehackter Majoran.

Zubereitung

Die Kastanien cia. 10 – 12 Minuten in der Gemüsebrühe weich kochen, dann pürieren; die Suppe mit der Sahne aufkochen, gehackten Majoran zugeben, würzen; in die Teller füllen und mit einem Klecks Sahne und Majoran garnieren.

Weintipp

Da Maronen nussig, ja fast ein wenig erdig schmecken, empfehle ich einen nicht zu pfeffrigen Rotwein, zum Beispiel einen Merlot odder einen Shiraz. Da der Koch zum gehackten Majoran keine Menge angibt, geht die Zugabe nach Belieben. Da Majoran etwas frisch schmeckt, dürfte er bei großzügigerer Zugabe geschmacklich mehr hervortreten. Dann passt z.B. ein Sauvignon Blanc, der diese floralen Noten unterstreicht. Ich würde diesen dann nicht knochentrocken sondern eher "international trocken" wählen, also leicht abgerundet. Wer's mag, kann auch einen halbtrockenen wählen.
Dieter Simon, Chefredakteur und Herausgeber bonvinitas


Das Kulinarische wird im 4-Sterne Hotel Taubers Unterwirt in Südtirol groß geschrieben. Diese Suppe ist ein weiteres kreatives Gericht von Alex Pfattner, Küchenchef.

 

 
 
Schlagwörter:

Fotos: Taubers Unterwirt

Textquelle: Rezept Taubers Unterwirt


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.