banner-vin-a-toi
weingut-kaufen-banner-web
weinfuehrer-banner

Sparkling: Freche, fruchtige Süffigkeit, 90 und 91 bonvinitas Punkte

‚ONLY‘ vom Weinkonvent Dürrenzimmern - die perligen Party-Drinks

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/c0/d3/cf/sparkling-freche-fruchtige-sueffigkeit-90-und-91-bonvinitas-punkte-15-1646149149.jpg
Von  682  
Kommentare (0)
Die süffigen Sparkling ‚ONLY‘ vom Weinkonvent Dürrenzimmern. Das Personenfoto von Dennis Dorwarth zeigt den Proberaum Refektorium mit einem Bild der Gründungsmitglieder an der Wand.Die süffigen Sparkling ‚ONLY‘ vom Weinkonvent Dürrenzimmern. Das Personenfoto von Dennis Dorwarth zeigt den Proberaum Refektorium mit einem Bild der Gründungsmitglieder an der Wand.
Dieter SimonEs sind zwar nicht die Barriques-gereiften Selektionsweine zu erwarten, doch die freche Süffigkeit der beiden Sparkling „ONLY“ macht einfach sehr viel Spaß. Daher habe ich sie auch gut taxiert – wie immer nach unserem Bewertungssystem, das wir auch für unsere bonvinitas Wein-(Blind)-Bewertungen durch externe Prüfer verwenden:

90 bonvinitas Punkte

Damit habe ich (orange Punkte der Kategorie 3, Weine mit Restsüße) den Sparkling „ONLY“, deutscher Perlwein weiß vom Weinkonvent Dürrenzimmern mit 11% Alkohol bewertet: Ein eleganter Drink mit eigenem Stil, der Lust macht auf den nächsten Schluck; schon in der Nase ein feiner, ja vornehmer Duft mit Erinnerungen an Pfirsiche, Nektarinen, Zitronat, Sandkuchen; auch auf der Zunge elegant, schön abgestimmt, leicht salzig unterlegt mit ebenso eleganter Länge, sanft süß untermalt; augenzwinkernd schon fast gefährlich und prima als Aperitif, als Party-Drink oder auch zu etwas zum Knabbern in fröhlicher Runde.

91 bonvinitas Punkte

wert fand ich den Secco Plus Sparkling „ONLY“ rosé, offiziell aromatisiertes, weinhaltiges Getränke vom Weinkonvent Dürrenzimmern mit 10,3%: ein flotter Secco mit intensivem, fruchtigen Duft nach Erdbeeren, Himbeeren, Gletscherbonbon, Mangoeis; auf der Zunge süffig mit viel Frucht, unterlegt mit Anklängen an Kandis; gute Länge mit angenehmem fruchtigen Nachhall; schön zu Süßspeisen oder in gleicher Weise als Party-Getränk.

Der Weinkonvent DürrenzimmernDer Weinkonvent DürrenzimmernWeinkonvent Dürrenzimmern, Kellermeister Kurt FreudenthalerWeinkonvent Dürrenzimmern, Kellermeister Kurt Freudenthaler 

Der Weinkonvent Dürrenzimmern

204 Hektar Weinberge bewirtschaften die über 300 Winzer in Dürrenzimmern, das südwestlich von Heilbronn im Zabergäu liegt, an den südlichen Ausläufern des Heuchelbergs, und seit 1971 zu Brackenheim gehört. Die Reben wachsen vor allem am Dürrenzimmerner Mönchsberg sowie am nahen Stockheimer Altenberg, weitgehend nach Süden ausgerichtete Hänge mit Keuperböden. Bekanntlich beruhen Keuperböden auf ehemaligen Meeresablagerungen aus der Triaszeit und bestehen vor allem aus Ton, Kalk und Gips. Es sind dichte sehr fruchtbare Böden mit vergleichsweise hohem Kalium- und Magnesiumgehalt und sehr gut geeignet für Weinbau. Der Weinkonvent wurde 1937 gegründet, Weinbau gibt es dort schon seit dem 12 Jahrhundert. Bezug

Text: Dieter Simon, Weinfachmann und Herausgeber bonvinitas. Flaschenfoto und Aufmachermontage: bonvinitas. Übrige Fotos: PR

Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics