Weinspiel
Banner-Angebot-Allgaeu

Wichtigste weiße Sorte der Schweiz: Gutedel

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/52/d5/f0/_gutedelweb_1319464635.jpg
Von  3433  
Kommentare (0)
Wichtigste weiße Sorte der Schweiz: GutedelWichtigste weiße Sorte der Schweiz: Gutedel

International unter Chasselas bekannt gehört diese weltweit auch als Tafeltrauben angebaute Sorte zu den ältesten der Welt, die mittels Traubenkernen und Darstellungen in 4000 Jahre alten ägyptischen Grabkammern nachgwiesen wurde.

In der Schweiz gilt sie als eine der wichtigsten Weißweinsorten. 1780 brachte sie Markgraf Karl Friedrich von Baden vom Genfer See mit. So wächste sie in Deutschland vor allem im südbadischen Markgräflerland und ist dort bis heute äußerst beliebt. Dass sich bei strengem Rebschnitt und guter Pflege daraus sehr flotte Weine gewinnen lassen, die in ihrer milden und eleganten Art dem neuen Trend entsprechen, hat sich inzwischen herumgesprochen.

Schlagwörter:

Fotos: Dr. Dieter Simon


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.