weinfuehrer-banner
Vinartours
weinfuehrer-banner

Spendenaufruf für schwer betroffene Winzer an der Ahr

Opfer der gewaltigen Flutkatastrophe

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/64/14/77/spendenaufruf-fuer-schwer-betroffene-winzer-an-der-ahr-50-1626957885.jpg
Von  899  
Kommentare (0)
Symbolbild: Spendenaufruf für schwer betroffene Winzer an der Ahr Opfer der gewaltigen FlutkatastropheSymbolbild: Spendenaufruf für schwer betroffene Winzer an der Ahr Opfer der gewaltigen Flutkatastrophe
Wie Sie den von der kürzlichen Flutkatastrophe schwer betroffenen Winzern an der Ahr helfen können: Denn besonders schwer hat es das Ahrtal getroffen. Viele Winzer sind in ihrer Existenz bedroht. Daher geht es uns um echte und rasche Hilfe nicht um Sensationsberichte. So bringen wir auch nur ein Symbolbild.

Spendenaufruf

Viele Winzer mussten erleben, mit welcher Gewalt Unwetterkatastrophen Leib und Leben wie auch Hab und Gut bedrohen und vernichten können. Sintflutartige Regenfälle mit unvorstellbaren Niederschlagsmengen zwischen 150 und 240 L/m² innerhalb von 48 Stunden haben schwerste Schäden verursacht und viele Existenzgrundlagen zerstört. Noch lässt sich das gesamte Ausmaß der Schäden nur erahnen. Die Wasser- und Schlammmassen der Ahr fluteten in wenigen Minuten ganze Keller, vernichteten die dort lagernden Weinernten, schwemmten Traktoren, Maschinen und Geräte weg, zerstörten viele Weinprobierstuben und richteten obendrein ungeheure Schäden in den Weinbergen an. Ebenso wurde die Infrastruktur massiv geschädigt: Wasser, Strom, Kanalisation, Telefon, Internet, Mobilfunk – nichts ging mehr. Straßen und Brücken waren unpassierbar. 

Es wird ein langwieriger Kraftakt sein, all dies wieder aufzubauen. Alles muss nun versucht werden, um die Betriebe bis zum Beginn der Traubenlese Ende September zumindest notdürftig wieder in Gang zu bringen und wenigstens die diesjährige Ernte zu retten, bzw. was davon noch zu retten ist.

So ruft der Bäuerliche Hilfsfonds für den Bereich des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau e.V. zu Spenden für die betroffenen Winzer auf, womit Sie rasch helfen können:

Spendenkonto des Bäuerlichen Hilfsfonds
Stichwort "Starkregenkatastrophe"
IBAN-Nummer DE46 5776 1591 0124 0807 01
bei der Volksbank RheinAhrEifel

Selbstverständlich erhalten die Spender eine Spendenquittung: Dafür bitte den vollständigen Namen und die Adresse angeben.

Der Hilfsfond verfolgt ausschließlich und unmittelbar mildtätige Zwecke und hilft schon seit 2002 Bauern- und Winzerfamilien, die aufgrund außergewöhnlicher Umstände (z.B. durch Naturkatastrophen etc.) schnelle und unbürokratische Hilfe benötigen. Der Bauern- und Winzerverband trägt die Personal- und Sachkosten, so dass die Spendengelder vollständig und direkt den Bauern- und Winzerfamilien der Katastrophengebiete zugute kommen.

Praktische Hilfe von Winzerkollegen

Winzer aus den benachbarten Anbaugebieten, die mit Maschinen und Gerätschaften, wie Traktoren, Stapler, Pressen, Filter, Pumpen, Rotweingärbehälter usw.  helfen möchten, können sich per Mail an Christian Althammer wenden - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und dort hinterlassen, wann und in welcher Form (Arbeitskräfte, Maschinen, Gerätschaften etc.) sie helfen können. Althammer fungiert als zentrale Koordinationsstelle für alle Winzer/innen im Ahrtal und wird die Angebote zielgerichtet – auch mit Informationen, wie man dort hinkommt – weiterleiten. 

Für die dringend notwendigen Laubarbeiten einschließlich der Entblätterung der Traubenzone werden ebenfalls freiwillige Helfer/innen gesucht. Vielleicht helfen auch Weinfreunde? Bitte ebenfalls bei der oben genannten Koordinationsstelle melden.

Text: Dieter Simon, Chefredakteur und Herausgeber bonvinitas. Quelle: Gerd Knebel, Geschäftsführer Weinbauverband Mosel e.V., angeschlossen an den Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e. V.. Foto: Vera Kuttelvaserova - stock.adobe.com

Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics