Beteiligungskapital
Weinspiel

Schön Silvester feiern und gut ins neue Jahr kommen

ob per Party, in der Familie oder mit Freuden - je mit ausgezeichnetem Sekt

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/34/78/2b/schoen-silvester-feiern-und-gut-ins-neue-jahr-kommen-56-1544520071.jpg
Von  709  
Kommentare (0)
Schön Silvester feiern und gut ins neue Jahr kommen gleich ob mit Party, in der Familie oder gemütlich mit FreudenSchön Silvester feiern und gut ins neue Jahr kommen gleich ob mit Party, in der Familie oder gemütlich mit Freuden
Der Silvesterabend ist der Abend, der sich durch häufige Blicke auf die Uhr zuweilen in die Länge zieht, zumindest gefühlt. Doch das muss nicht sein. Auf einer fröhlichen Party vergeht die Zeit im Flug und auch zu Hause ist es mit einem guten, einfallsreichen Essen, guten Weinen sowie mit fröhlichen Spielen rasch 12 Uhr. 

Das Menü

FleischfondueFleischfondue

RacletteRaclette

So lecker wie unterhaltsam ist Fleischfondue mit verschiedenen Fleischsorten und guten Beilagen, von denen sich einige ebenfalls im Topf auf dem Tisch fein köcheln lassen, wie zum Beispiel Pilze. Und natürlich dürfen die guten Saucen nicht fehlen. Gleichfalls sehr schön ist Raclette. Denn auf der heißen Platte lässt sich nach Phantasie noch viel mehr braten als Fleisch, wie Schinkenspeck, Kartoffeln, Käse und natürlich auch Pilze, ja selbst Tomaten. Obendrein ist Raclette ein schönes Spiel. 

Dazu passt in beiden Fällen ein guter Rotwein, den ich nicht zu schwer wählen würde. Schließlich ist der Abend dennoch lang, und es folgt ja noch der Sekt. 

Spiele

Die guten alten GesellschaftsspieleDie guten alten GesellschaftsspieleDer 'Wackelturm'Der 'Wackelturm'Das lustige Beer pongDas lustige Beer pong

Lustig sind gemeinsame Spiele. Wie wäre es, wieder einmal die guten alten Gesellschaftsspiele rauszuholen? Wo sind sie doch gleich? Nett sind Geschicklichkeitsspiele in der Runde, wie „Wackelturm“ oder „Beer pong“, wo es gilt, mit einem Tischtennisball in Becher zu treffen.

Das Dessert

Mousse au ChocolatMousse au Chocolat

Ein super Dessert, das man auch zwischen den Spielen genießen kann, ist Mousse au Chocolat. Hier ein tolles Rezept: Mouss au Chocolat mit Earl Grey, das sich hier findet.

Dazu passt natürlich ein Dessertwein oder ein lieblicher Sekt. Näheres dazu beim Rezept.

Der Sekt um zwölf!

Gegen zwölf wird der kaltgestellte Sekt eingeschenkt, nicht zu früh, damit er nicht absteht, doch rechtzeitig zum Anstoßen um Punkt 12 Uhr, wo sich dann alle ein gutes neues Jahr wünschen. Dann folgt das Feuerwerk. Es gibt kleine Feuerwerke für die Wohnung, wie zum Beispiel Wunderkerzen, oder man schießt draußen und bewundert auch das Feuerwerk anderer. Nebenbei: Ein bestens geeignetes Mitbringsel für Gäste ist natürlich eine Flasche guten Sekt, die man dann um 12 gemeinsam genießt.


Promotions

Feuerbacher Steingässle - Pinot Noir Winzersekt - Extra Brut

Sektkellerei Reinecker

1.  Platz bei „Burgunder-Sekt“ beim Vinum Deutscher Sekt Award 2018

Zu 100% aus Pinot Noir Trauben gekeltern und im 220 Liter Holzfass ausgebaut. Spontangärung ohne Filtration und Schönung. Abgefüllt wurde dieser charaktervolle Winzersekt im September 2015 und im März 2018 degorgiert. Die Flaschenzahl ist limitert auf 1268 Flaschen mit einer Dosage von 3,5 g/Liter.

Ein reiner Sorten-, Jahrgangs- und Lagensekt, der sein Terroir perfekt widerspiegelt. Der Rebberg liegt auf fast 500 m Höhe und ist mit Abstand unsere kühlste und späteste Lage. Wie der Name schon verrät, sind die Böden ungewöhnlich steinig und der Untergrund aus Vulkangestein teilweise mit einer nur 30 cm dicken Lehmschicht überzogen.

Beim Vinum Sekt Award wird er folgendermaßen beschrieben: Reife Aromatik mit nussigen Anklängen und ordentlich Stoff – unweigerlich kommt das Profil der Erzeugnisse aus der Champagne ins Gedächtnis. Die barocke Opulenz wird mit einer frischen Säure gepaart, der Abgang ist straff mit ordentlich Zug.

0,75 l Flasche 18,- €  Bezugsquelle


2013 Kernling extra brut, Retzbacher Benediktusberg

Winzerfamilie Koch, Franken

"Dies ist unser erster Erstlings-Sekt und der große Bruder zum Perlwein Perlenspiel, ein Winzersekt mit Flaschengärung, Méthode champenoise, 18-monatigem Hefelager und 13 % Alkohol. Und schon ausgezeichnet mit AWC Vienna Silber!"

Schön gereifte Nase mit Aromen gelber Früchte; auf der Zunge feines Mousseux und durch das lange Hefelager kräftig, cremig und schön weich bei gleichzeitiger feinfruchtiger Rasse; elegantes Finish. Mit 5,3 g/l Restzucker angenehm trocken. Empfohlen werden schmale, hohe Sektgläser.

Kernling ist eine Weißweinsorte, die durch Mutation aus der Rebsorte Kerner entstand. 1974 fand sie Ludwig Hochdörffer in einer Kerner-Rebfläche in der Gemeinde Nußdorf bei Landau in der Pfalz. Die Sorte erhielt 1991 den Sortenschutz und wurde 1995 in die Sortenliste des Bundessortenamts eingetragen. Die Weine schmecken sehr elegant ähnlich Rieslingen.

Silvesterangebot: 15,- € pro Flasche 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Sekt Cuvée Marie Michelle brut

Weingut Knapp, Baden-Baden

 

Die Basis für unseren Sekt ist die Pinot Blanc-Traube.

Mit 12,5% Alkohol in traditioneller Flaschengärung ausgebaut.

Ein schlanker, eleganter Sekt mit einer sehr feinen Perlung. Er besitzt eine schöne leicht gelbe Farbe mit grünen Reflexen und besticht durch seine champagnerhafte Anmutung, ohne mit übertriebener Mineralität über das Ziel hinauszuschießen.

Passt hervorragend zu Sushi und Käse oder auch Nüssen und kleinen „amuse gueule“.

0,75 l Flasche 13,50 €

Bezugsquelle


 
Das Highlight auf jeder Party:


Sontino Frizzante BioVegan, trocken

In diesem trendig, frischem Schaumwein steckt die pure Lebensfreude Süditaliens. Mit seiner prickelnden Eleganz, leichter und aromatischer Art ist Sontino BioVegan Frizzante das Highlight auf jeder Party. 

Sontino BioVegan Frizzante ist trocken ausgebaut. Er überzeugt durch seine leichte Art und duftet verheißungsvoll. Die Primäraromatik des Jahrgangs 2018 ist sofort erkennbar. Der milde Frizzante passt hervorragend zu Gemüsegerichten und Salaten sowie zu Pasta mit Tomaten- oder heller Sauce.  

Die Trauben werden nach biologischen Anbau-Kriterien kultiviert. Alle Sorten tragen das V-Label der Europäischen Vegetarierunion, das ein Herstellungsverfahren ohne tierische Erzeugnisse garantiert.

0,75 Flasche € 3,99 statt € 4,49  Bezugsquelle


 *      *      *

Um den richtigen Sekt zu wählen, lohnt ein Blick auf die Sektbezeichnungen:

Auch wenn es verwirrend klingt, trocken heißt bei Sekt nämlich recht süß. Hier die gesetzlichen Bezeichnungen, die auf den Flaschen stehen müssen:

Die EU-Regelungen zur Geschmacksbezeichnung von Sekt und Champagner bzw. dessen Zuckergehalt.

In Klammer die Bezeichnungen in anderen Sprachen, die zulässig sind. Zum Beispiel hat sich auch bei deutschem Sekt „brut“ eingebürgert für „herb“. Leider sind die Dinge etwas kompliziert. In Gramm pro Liter der jeweilige Zuckergehalt:

brut nature (naturherb): kein Zuckerzusatz und der Zuckergehalt des fertigen Erzeugnisses muss unter 3 g/l liegen – schmeckt echt knochentrocken, kann aber bei hoher Qualität super sein.

extra brut (extra herb): zwischen 0 und 6 g/l  – schmeckt ebenfalls trocken

brut (herb): unter 12 g/l  – geschmacklich noch trocken, doch oft schon ein wenig milder – viele sind sehr schön abgestimmt!

extra dry (extra trocken, sehr trocken): zwischen 12 und 17 g/l – entspricht halbtrockenem Wein

trocken (dry, sec): zwischen 17 und 32 g/l – also durchaus lieblich!!

halbtrocken (medium dry, demi sec): zwischen 32 und 50 g/l – geschmacklich süß

mild (süß, doux): mehr als 50 g/l – geschmacklich sehr süß

 

 

Text: Dieter Simon, Chefredakteur und Herausgeber bonvinitas. 

Fotos: Aufmacherbild: bernardbodo.com - stock.adobe.com; Fondue: Bernd Juergens - stock.adobe.com; Raclette: BettinaF  / pixelio.de; Spiele: Jitka Svetnickova - stock.adobe.com; Wackelturm: AboutLife - stock.adobe.com; Beer pong: WavebreakMediaMicro - stock.adobe.com; Mousse au Chocolat: Claudia Gödke, www.claudiagoedke.com; Sekt einschenken: Pixabay; Wunderkerzen: Kathleen Rekowski - stock.adobe.com; Feuerwerk: Pixabay
Flaschenfotos: Sekt Weingut Knapp: Sybille+Dieter SCHLEICHERC; übrige PR
Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.