banner-wuehrmann
weinfuehrer-banner
anzeige-3d-druck-bau-web

Super Weißweine trocken: aus der bonvinitas Weinbewertung vom 9.3.2021

Rheinhessen und ein herrlich grüner Sauvignon Blanc aus Südtirol

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/c6/80/00/super-weissweine-trocken-aus-der-bonvinitas-weinbewertung-vom-9-3-2021-76-1616160281.jpg
Von  180  
Kommentare (0)
Super Weißweine trocken: aus der bonvinitas Weinbewertung vom 9.3.2021 Rheinhessen und ein herrlich grüner Sauvignon Blanc aus SüdtirolSuper Weißweine trocken: aus der bonvinitas Weinbewertung vom 9.3.2021 Rheinhessen und ein herrlich grüner Sauvignon Blanc aus Südtirol
Es sind Weine, die viel Spaß machen, und so wundert es nicht, dass sie unsere neutralen Prüfer als sehr gut bewertet haben, natürlich in Blindbewertung – hier das bonvinitas Bewertungssystem. Ich freue mich, dass ich diese Weine (bonvinitas Kategorie 2, rote Punkte, trocken über 12% Alkohol) dann nachverkosten durfte und hier berichten kann:

90 Punkte

Junior Rainer BechtelJunior Rainer Bechtelerzielte die 2020 Grauer Burgunder Spätlese trocken, Prädikatswein Rheinhessen, 13,0% Alkohol vom Weingut Residenz Bechtel in Worms-Heppenheim: Vollreifer, runder Duft nach reifen Äpfeln, und Cashewnüssen mit einem Hauch Mango; auf der Zunge ein sehr saftiger füllig-ruhiger Körper, wie ein „ich bin da“; fruchtiges Finish mit einer dezenten unterhaltsamen kleinen Schärfe, die an Peperoni erinnert. Ein Wein wie ein barockes Schloss mit gut drei bis vier Jahren weiterer Zukunft und schön zu Curryhuhn, heller Bratwurst, Schweinbraten oder Grillsteaks. Hier mehr zum Weingut …

90 Punkte

Blick auf Tramin in Südtirol. Foto: Vollverglasung - adobestockBlick auf Tramin in Südtirol. Foto: Vollverglasung - adobestockholte der 2020 Sauvignon Krain, DOC Südtirol, mit 13,0% und mit 3,7 g/l herrlich trocken, vom Weingut Wilhelm Walch in Tramin, wobei Krain die Lage bedeutet, und zu dem ich notiert habe: Wunderbar grüner Sauvignon Duft, wie man ihn nicht häufig findet, nach Melisse, Ingwer, grünen Paprika; eleganter Körper, der sehr unterhaltsam aufsteigt mit feinen Paprikanoten und festem Rückgrat, leicht salzig unterlegt, das in ein schönes Finish mündet, das die vegetativen Noten schön wiederholt, sanft pfeffrig unterlegt. Ein Wein, der mich an einen lebhaften Flugplatz erinnerte, mit drei bis vier Jahren weiterem Potenzial und schön zu Avocados, Gemüsegratin oder Spargel. Hier mehr zum dem bekannten Südtiroler Weingut …

Mit 91 Punkten

bewertet wurde der 2020 Riesling Classic Qualitätswein Rheinhessen trocken, 12,5%, vom Weingut Residenz Bechtel in Worms-Heppenheim: Sehr feine Nase mit Noten von reifen Zitronen, Mimosen und einem Hauch Grapefruit; sehr eleganter, vollreifer runder Körper mit sehr schön ausgewogene Balance zwischen Substanz und Riesling-Rasse, leicht salzig unterlegt; frisches Finish auf Basis von anregend kerniger Substanz. Ein Wein wie ein schnelles Cabriolet, mit vier bis fünf Jahren weiterer Zukunft, passt gut zu Räucherfisch, Muscheln oder Kalbsbries. Mehr zum Erzeuger …

Ebenfalls 91 Punkte

erzielte der 2020 RB-Faszination Grauburgunder "Alte Rebe", Qualitätswein Rheinhessen ebenfalls vom Weingut Residenz Bechtel, mit wuchtigen 14,5% bei herrlich trockenen 4,9 g/l Restzucker: Vornehmer Duft nach Birnenkompott und Aprikosen sowie Anklängen an ein reifes Weizenfeld, über das der Wind streicht; auf der Zunge ein gut gereifter vollmundiger Wein mit sanftem Schmelz, ein Tropfen, den man festhalten möchte, leicht pfeffrig unterlegt; kraftvoll saftiges Finish mit nochmals leicht pfeffrigen Noten verklingend, ein Wein wie ein Rosengarten, dem ich vier bis fünf Jahre weiteres Potenzial vermache, und schön zu Gemüseauflauf, Salat mit Entenbrust, Schweinefilet oder Pilzen in Rahm. Mehr zum Weingut …

Text: Dieter Simon, Chefredakteur und Herausgeber bonvinitas. Aufmacherfoto: bonvinitas; weitere Fotos: PR, sofern nicht anders angegeben.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Anzeige
Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics