anzeige-3d-druck-bau-web
banner-wuehrmann
weinfuehrer-banner

Prämierte Beliebteste Ferienhöfe – nah bei Weinbaugebieten:

Mosel – Südtirol - Südfrankreich

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x480c/ab/4f/b5/praemierte-beliebteste-ferienhoefe-nah-bei-weinbaugebieten-5-1613056836.jpg
Von  469  
Kommentare (0)
Alle Medien: Prämierte Beliebteste Ferienhöfe – nah bei Weinbaugebieten. Bildbeschreibungen siehe im Artikel unten.Alle Medien: Prämierte Beliebteste Ferienhöfe – nah bei Weinbaugebieten. Bildbeschreibungen siehe im Artikel unten.
Bildunterschriften der Aufmacherfotos, von oben links im Uhrzeigersinn: Die LandSeletion Le Colombié, Teil des Haupthauses. Weinberge in schwindelerregender Höhe über dem Eisacktal, im Bild das Kloster Säben über der Stadt Klausen, Foto: EOS Florian Andergassen. Zünftiger Spielplatz auf dem Kapellenhof. Bernkastel an der Mosel mit der Burgruine Landshut, Foto: Pixabay
Landreise.de, eine Site von Landlust, hat 14 Ferienhöfe als die beliebtesten prämiert. bonvinitas hat nachgesehen, welche nah bei Weinbaugebieten liegen, so dass man schöne Ausflüge in Weinregionen unternehmen und gute Tropfen vor Ort genießen kann, insbesondere eindrückliche Weingüter besuchen:

Der Kapellenhof der Familie Krämer in Manderscheid in der Eifel

Der KapellenhofDer KapellenhofFrühstücksraum und Treffpunkt im KapellenhofFrühstücksraum und Treffpunkt im Kapellenhof

Blick auf Ürzig an der Mosel. Foto: PixabayBlick auf Ürzig an der Mosel. Foto: PixabayDer Kapellenhof der Familie Krämer ist ein landwirtschaftlicher Vollerwerbsbetrieb, ein Einzelhof mit vielen Tieren, idyllisch umgeben von Wald und Wiesen, mit Gästezimmern und drei komfortablen Ferienwohnungen. Der Hof kann mit seinen vielen Spielmöglichkeiten als besonders kinderfreundlich gelten. Näheres hier.

Nah zu besuchen: Das Weinbaugebiet Mosel

Die Mosel mit ihren vielen Windungen und Weinbergen ist von Manderscheid in etwa einer halben Autostunde zu erreichen. Am nächsten grüßen so bekannte Weinorte wie Ürzig, Erden, Zeltingen oder Kröv, unweit auch Bernkastel. Die Mosel ist ja vor allem durch ihre eher etwas leichteren beschwingten Rieslinge bekannt. Viele Weingüter laden ein. Obendrein grüßen viele Burgen und Schlösser mit herrlichen Ausblicken. Ganz besonders lädt das historische Trier ein, das einst sogar Hauptstadt des römischen Reiches war. Weiteres hier oder hier oder bei uns unter "suchen", wo Sie viel finden werden.

Südtirols beliebtester Ferienhof: Der Moarlhof in Kastelruth/Südtirol

Blick vom MoarlhofBlick vom MoarlhofEine Küche auf dem MoarlhofEine Küche auf dem Moarlhof

Das Kloster Säben mit Weinbergen hoch über Klausen im Eisacktal - nicht weit von Kastelruth. Foto: EOS FlorianAndergassenDas Kloster Säben mit Weinbergen hoch über Klausen im Eisacktal - nicht weit von Kastelruth. Foto: EOS FlorianAndergassenDer Moarlhof der Familie Putzer liegt auf 980 Meereshöhe in der Fraktion Tagusens der Gemeinde Kastelruth inmitten saftiger grüner Wiesen umgeben von Wäldern und bietet fünf neue Bio-Ferienwohnungen. Das Bauernhaus hat die hohe Auszeichnung „Klima Haus A Nature“ der Klima-Agentur erhalten. Am Hof leben mehrere Kühe, Kälber und Katzen. Weiter gehören dazu: 4 ha Wiesen und Weide, 22 Hektar Wald sowie eine kleine Obstanlage mit verschiedenen Obst und Beeren, einem Bio-Bauerngarten mit zahlreichen Gemüsearten für den Eigenbedarf. Unweit grüßen auch die Dolomiten und die Seiser Alm. Näheres hier.

Ferien hoch über dem Weinbaugebiet Südtirol

Von Kastelruth führt die Straße hinunter ins Eisacktal, das vom Brenner hinab kommt, und wo schon vor der Höhe von Kastelruth bis hinab nach Bozen viele Weinberge von nahezu halsbrecherischen Höhen grüßen. Weiter ab Bozen, der pulsierende Hauptstadt Südtirols, wo der Eisack in die Etsch mündet, lädt das liebliche Südtiroler Etschtal mit seinen vielen Obstanlagen und den von Weinbergen gesäumten Hängen zum Besuch und zum Wein verkosten ein. Weiteres hier oder mit Weinbaukarte zum groß klicken hier.

AnzeigeAnzeige

Die LandSelection Le Colombié bei Payrac

Le Colmobié - eines der HäuserLe Colmobié - eines der HäuserLe Colombié - der VogelbeobachtungsstandLe Colombié - der Vogelbeobachtungsstand

Das kleine idyllische Ferienparadies „Le Colombié“ befindet sich in einem Naturreservat zwischen der Dordogne, jenem langen Fluss, der die Regionen Quercy und Périgord durchquert und dem Fluss Lot, der das Weinbaugebiet Cahors durchfließt. Die Region steht in Frankreich vor allem auf Grund ihrer hervorragenden Küche, ihres erlesenen Weinanbaus und ihrer mittelalterlichen Schlösser, Burgen und Dörfer, der prähistorischen Höhlen sowie des Jakobswegs hoch im Kurs. Die aus Deutschland stammende Familie Thies bietet hier auf ihrem 50 ha Hof mehrere Ferienhäuser, alle in Einzellage inmitten großzügiger Parkanlagen und Rasenflächen und nahezu alle sind mit eigenem Schwimmbad und Sauna bestückt sowie rollifreundlich. Näheres hier.

So grüßt unweit das Weinbaugebiet Cahors

Reben im Cahors im Tal des Lot. Foto: l'Union Interprofessionnelle du Vin de Cahors, Jerome MorelReben im Cahors im Tal des Lot. Foto: l'Union Interprofessionnelle du Vin de Cahors, Jerome Morel

Benannt ist das Gebiet nach der gleichnamigen besuchenswerten Stadt mit ihren mittelalterlichen Gässchen. Im Cahors wachsen vor allem die tiefdunklen und sehr kräftigen Rotweine der Sorte Malbec, die aus Frankreich stammt und heute vor allem in Argentinien verbreitet ist. Einst liebten die Engländer diese Weine, die aber nur benachteiligt verschifft werden konnten, weil die betreffende Hafenstadt Bordeaux die Weine ihrer Region beim Verladen „unfreundlich“ bevorzugte. Außerdem wächst in der Region die Rotweinrebe Tannat. Tannat-Rotweine gelten wegen ihres hohen Anteils an Procyanidinen, natürliche Pflanzenstoffe, die antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften besitzen, als besonders gesundheitsfördernd, wie der Weindoktor Weintögl betont.

Text: Dieter Simon, Chefredakteur und Herausgeber bonvinitas. Quelle: Landreise.de. Fotos: PR, sofern nicht anders angegeben

 


Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics