Vinartours
weinfuehrer-banner
weinfuehrer-banner

Großartige Weißweine – die besten aus der bonvinitas Weinbewertung vom 28.4.2021

mit 89 bis 92 Punkten als hervorragend taxiert

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/63/ab/cd/grossartige-weissweine-die-besten-aus-der-bonvinitas-weinbewertung-vom-28-4-2021-99-1620218315.jpg
Von  771  
Kommentare (0)
Großartige Weißweine – die besten aus der bonvinitas Weinbewertung vom 28.4.2021 mit 89 bis 92 Punkten als hervorragend taxiert. Foto: bonvinitasGroßartige Weißweine – die besten aus der bonvinitas Weinbewertung vom 28.4.2021 mit 89 bis 92 Punkten als hervorragend taxiert. Foto: bonvinitas
Ausgezeichnete Weißweine waren uns eingereicht worden, die unsere externen Prüfer mit 89 bis 92 Punkten und damit als hervorragend natürlich blind bewertet haben – nach unserem bonvinitas Bewertungssystem. Wie immer probiere ich die Weine dann nach, um sie hier vorzustellen:

89 Punkte

'Spritztour': Weingut Carsten Bus, Carsten Bus mit Ehefrau Sandra 'Spritztour': Weingut Carsten Bus, Carsten Bus mit Ehefrau Sandra (Rote Punkte = bonvinitas Kategorie 2, trocken über 12% Alkohol) erzielte der Merlot Blanc de Noir trocken Pfalz Qualitätswein vom Weingut Carsten Bus in Insheim, mit moderaten 12,5% Alkohol, zu dem ich notiert habe: Ein Tropfen, der mich einen frischen Obstsalat erinnert hat, mit einem kräftig blumigen Duft mit Anklängen an Rosinen und Mandarinen bis hin zu Rosen; temperamentvoller vielfruchtiger Körper mit festem Unterbau und fruchtigem Finish, in dem die Rosinen- und Mandarinennoten nochmals aufblitzen. Gut drei bis vier Jahre Potenzial und schön zu Curryhuhn, würzigen Grillsteaks oder einfach zum Genießen.

Das 42-Hektar-Weingut Carsten Bus in der Südpfalz ist kein kleines und Bus mit seinen Granit-Fässern ein Pionier, spezialisiert auf Weißweine, von denen er viele frische fruchtige zu bieten hat. Mehr zum Weingut Carsten Bus …

Mit 89 Punkten

Spitz an der Donau. Foto: Despina PixelioSpitz an der Donau. Foto: Despina Pixeliobewertet wurde der 2020 „Federspiel“ Riesling Ried Bruck Spitz trocken Wachau DAC von der Domaine Wachau mit 12,5%: Fruchtig-eleganter Duft nach Zitronat, Herbstäpfeln, mit einem Hauch Spargel; schön gereifter vollmundiger Körper unterlegt mit dezenter, fein eingebundener Riesling-Rasse und ebenso dezentem weißen Pfeffer; fest gebautes Finish mit in Kraft gepackter Riesling-Rasse. Ein Wein wie ein geschliffener Bergkristall mit gut drei bis vier Jahren weiterem Potenzial und schön zu Fisch poschiert, Kalbschnitzel oder Muscheln. Ried bedeutet in Österreich Lage und DAC Districtus Austriae Controllatus – geschützte und kontrollierte Ursprungsbezeichnung – Spitz ist der Ort.

Die Domäne Wachau im österreichischen Dürnstein ist heute eine Winzergenossenschaft, welche sich aus der einstigen Domäne gebildet hat mit 450 ha Rebflächen entlang der Donau und Seitentälern von Spitz bis Mautern.

Ein besonderer Tropfen mit 90 grünen Punkten bewertet

(Grüne Punkte = bonvinitas Kategorie 1, trocken bis 12% Alkohol): Dreimal besonders, erstens ein großartig gereifter Chardonnay aus 2016 und dies mit lediglich charmanten 12% Alkohol sowie „nur“ 0,1 g/l Restsüße: 2016 Ihringer Winklerberg Chardonnay trocken Baden Qualitätswein vom Weingut Freiherr von Gleichenstein in Oberrotweil am Kaiserstuhl: Vollreifer süßer Duft nach Williamsbirne, Orangen, frischem Apfelkuchen, Blütenhonig; vornehm reif-eleganter Körper leicht salzig unterlegt, was sich alles im Finish fortsetzt, lange präsent bleibt, und was man gerne festhalten möchte. Ein Wein von hohem vornehmen Selbstbewusstsein, dem ich weitere vier bis fünf Jahre Zukunft vermache, und der mich an einen edlen in Leder gebundenen Folianten erinnerte. Schön zu altem Hartkäse, überhaupt zu einer Käseplatte oder zu Curryhuhn. Beim Einreichen wurde übrigens empfohlen, den Wein zu dekantieren, was ihn weiter emporhebt.

Passt gut zu Käseplatte - zu Tipps klicken. Foto: bonvinitasPasst gut zu Käseplatte - zu Tipps klicken. Foto: bonvinitas

Der Ihringer WinklerbergDer Ihringer Winklerberg

Der Ihringer Winklerberg, eine Steillage am Südrand des Kaiserstuhls, gehört zu den wärmsten Lagen Deutschlands. Mehr zum Weingut Freiherr von Gleichenstein …

90 Punkte

Weingut Erlenwein, Timo Erlenwein, der für den Keller verantwortlich zeichnetWeingut Erlenwein, Timo Erlenwein, der für den Keller verantwortlich zeichnet2020 Sauvignon Blanc trocken Leinsweiler Pfalz Qualitätswein mit 12,5% vom Weingut Erlenwein in Ilbesheim: Lebhafter Duft, der einen anspringt, mit Noten von Melisse, Lindenblüten, grüner Paprika und Anklängen an Brennnesseln und Thuja; fülliger fruchtiger, kräftiger, saftiger Körper, der in ein kräftiges Finish mündet, in dem sich die grüne Paprika nochmals meldet. Ein großartiger und mit den grünen Noten sehr typischer Sauvignon Blanc - schön, dass Timo Erlenwein ihn so gelassen hat, mit gut drei bis vier Jahren weiterem Potenzial und gut passend zu einer Salatplatte, zu Kassler mit Sauerkraut oder Nürnberger Bratwürsten.

Das Weingut Erlenwein ist ein aufstrebendes, für dessen Keller Juniorchef Timo Erlenwein verantwortlich zeichnet. Mehr zum Weingut Erlenwein …

Gleichfalls 90 Punkte

Domäne Wachau, einer der seltenen 'Master of Wine' und Geschäftsführer Roman Horvath mit Kellermeister Heinz Frischengruber (von links) Domäne Wachau, einer der seltenen 'Master of Wine' und Geschäftsführer Roman Horvath mit Kellermeister Heinz Frischengruber (von links) erzielte der 2020 „Federspiel“ Grüner Veltliner Ried Kollmitz Weissenkirchen trocken Wachau DAC mit 12,5% ebenfalls von der Domaine Wachau: Feiner eleganter Duft mit Noten von Rhabarberkompott und Stachelbeerkonfitüre bis hin zu roten Johannisbeeren; vollmundiger Körper mit Kraft und Schmelz unterlegt mit dezenten Pfeffernoten; kraftvoll saftiges Finish mit nochmals kleinen temperamentvollen Pfeffernoten. Ein Wein wie ein großer gut besuchter Saal mit lebhaften Gesprächen, gut vier bis fünf Jahren weiteres Potenzial und gut passend zu Räucherfisch, Schweinelende oder Koteletts.

 

Den „Vogel abgeschossen“

hat das bereits erwähnte Weingut Erlenwein in der Südpfalz zwischen Ilbesheim und Leinsweiler gelegen mit drei weiteren hervorragenden Tropfen bis zu 92 Punkten:

Timo ErlenweinTimo ErlenweinDas Weingut Erlenwein in der Südpfalz zwischen Ilbesheim und LeinsweilerDas Weingut Erlenwein in der Südpfalz zwischen Ilbesheim und Leinsweiler

90 Punkte

Past gut zu Pilzen in Rahm, wie Pfifferlinge. Foto: bonvinitasPast gut zu Pilzen in Rahm, wie Pfifferlinge. Foto: bonvinitas2020 Weisser Burgunder „vom Muschelkalk“ Pfalz Qualitätswein trocken, 13,5%, Weingut Erlenwein: Ruhiger kräftiger Duft nach reifen Äpfeln, Litschi, Cashewnuss, ein Hauch Blütenhonig; saftig-fülliger schön runder Körper mit viel Frucht und Schmelz; ebenso rund-fülliges sehr angenehmes Finish, das man festhalten möchte. Ein Wein wie ein gelungener Abend mit vier bis fünf Jahren weiterem Potenzial und schön zu Pilzen im Rahm, Thunfisch oder paniertem Schnitzel.

90 Punkte

2019 Leinsweiler Sonnenberg Riesling trocken Pfalz Qualitätswein, 13%, Weingut Erlenwein: Fein-elegante Nase mit Anklängen an Sommeräpfel, Zitronengelee, Forsythienblüten; runder schön gereifter Riesling mit selbstbewusster Kraft; rundes fruchtiges Finish, in dem zum Schluss eine feine Rieslingrasse aufblitzt mit kleinen Pfeffernoten. Ein vornehmer Wein mit sicher fünf bis sechs Jahren weiterem Potenzial und gut passend zu Horsd’œvre, Fisch gebraten oder Kalbsteak.

Der Leinsweiler Sonnenberg ist ein vom VDP als „Große Lage“ klassifizierter Südhang über dem Ort überragt vom Slevogthof, in dem der bekannte impressionistische Maler Max Slevogt längere Zeit lebte.

Die 'Grosse Lage' Leinsweiler Sonnenberg, Mitte mit Querterrassen plus rechts, überragt vom Slevogthof. Foto: Stephan Sühling - stock.adobe.comDie 'Grosse Lage' Leinsweiler Sonnenberg, Mitte mit Querterrassen plus rechts, überragt vom Slevogthof. Foto: Stephan Sühling - stock.adobe.comTimo Erlenwein mit FamilieTimo Erlenwein mit Familie

Stolze 92 Punkte

erzielte der 2020 Leinsweiler Chardonnay Pfalz Qualitätswein trocken, 13,5%, Weingut Erlenwein: Sehr eleganter Duft nach Zitronengelee, Williamsbirnen bis hin zu Wildrosen; runder mundfüllender Körper mit Kraft und Frucht, der mit feinem Schmelz ins Finish übergleitet, nochmals begleitet von viel Kraft und Frucht. Ein wuchtiger Wein mit gut fünf bis sechs Jahren Zukunft und schön zu asiatischer Küche, wie Peking-Ente, sowie auch zu Schweinebraten oder Jägerschnitzel. Mehr zum Weingut Erlenwein …


Promotion

Desinvira Desinfektionsmittel

Geruchsneutral und hautschonend weil alkoholfrei. Macht daher keine spröde Haut und mit 99,9% Wirksamkeit durch dermatest® Zertifikat bestätigt. Gebrauchsfertig und passt in jede Handtasche.

100 ml 5,95 € plus Versandkosten

Gibt’s bei: Desinvira

Zugleich günstig zertifizierte FFP2 Masken mitbestellen

50 Stück 59,95 € versandkostenfrei innerhalb Deutschlands


Text: Dieter Simon, Chefredakteur und Herausgeber bonvinitas. Fotos: PR sofern nicht anders angegeben

Schlagwörter:


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics