banner-vin-a-toi
weingut-kaufen-banner
weinfuehrer-banner

Der richtige Sekt zu Weihnachten und Silvester

plus super Menütipps mit Rezepten – viele aufregend neue

https://www.bonvinitas.com/media/reviews/photos/thumbnail/780x560c/1f/7d/e0/der-richtige-sekt-zu-weihnachten-und-silvester-55-1639216072.jpg
Von  926  
Kommentare (0)
Der richtige Sekt zu Weihnachten und Silvester plus super Menütipps mit Rezepten – viele aufregend neueDer richtige Sekt zu Weihnachten und Silvester plus super Menütipps mit Rezepten – viele aufregend neue
Weihnachten und Silvester ist Sektzeit. Am besinnlichen Weihnachstabend in der Familie wie mit Freunden hebt das Anstoßen mit einem guten Sekt die feierliche Stimmung noch höher. Wie auch der Gläserklang mit einem gutem Sekt zum Jahreswechsel verbunden mit allen guten Wünschen einfach dazu gehört. Also rechtzeitig den richtigen Sekt besorgen. Doch welches ist der richtige? Natürlich gibt es keine allgemeinen Regeln, sondern die persönlichen Vorlieben sollen zur Geltung kommen. Doch die Bandbreite bei Sekt ist groß, sie reicht von natur bzw. brut bis lieblich und von hochelegant bis betont fruchtig, gekeltert aus Bukettsorten. Obendrein gibt es inzwischen sehr gute alkoholfreie Sekte. So gilt es, sich klar zu machen, suche ich eher Liebliches oder eher Herbes, eher Elegantes oder eher Fruchtbetontes?
 
Auch das wozu spielt eine wichtige Rolle. Allein zum Anstoßen, oder auch zum Essen? Es gibt viele Gerichte wozu Sekt sehr gut passt. Dazu unten mehr. Viele der folgenden Rezeptideen und Rezepte stammen übrigens von Starköchen - tolle Sachen dabei ... ´mal durchblättern!

Trocken ist bei Sekt übrigens nicht „trocken“

Von Vorteil bei der Auswahl ist, dass bei Sekt Geschmacksangaben auf dem Etikett vorgeschrieben und diese EU-weit geregelt sind. Doch Achtung, trocken heißt bei Sekt eher süß.

Die Bezeichnungen gemäß EU-Recht für den Zuckergehalt von Sekt und Champagner

Die Bezeichnungen in anderen Sprachen sind zulässig - in Klammern die deutschen bzw. die fremdsprachigen. Zum Beispiel hat sich „brut“ (französisch, gesprochen brüt) für „herb“ eingebürgert.

brut nature (naturherb): 0 bis 3 g/l kein Zuckerzusatz - schmeckt echt knochentrocken,  kann bei hoher Qualität aber super sein.

extra brut (extra herb): 0 bis 6 g/l - schmeckt ebenfalls trocken

brut (herb):  0 bis 12 g/l - geschmacklich noch trocken, doch oft schon ein wenig milder – viele sind schön abgestimmt!

extra dry (extra trocken, sehr trocken) 12 bis 17 g/l - entspricht in etwa halbtrockenem Wein

trocken (dry, sec): 17 bis 32 g/l - also schon lieblicher, und anders als bei Wein, wo trocken höchstens 9 g/l heißt. Etwas missverständlich, aber ist halt so.

halbtrocken (medium dry, demi sec): 32 bis 50 g/l - geschmacklich schon süß

mild (süß, doux): ab 50 g/l - geschmacklich deutlich süß


 Anzeige

2018 Kallfelz Riesling brut Sekt – 24 Monate Hefelager

vom Weingut Albert Kallfelz in Zell-Merl/Mosel. Dazu Kellermeister Dennis Lehmen: „Wir als Mosel Spezialist für trockenen Riesling setzen auch beim Sekt schon im Anbau und Ausbau voll auf harmonisch trockenen, charmanten Grundwein. Mit dem langen Hefelager von 24 Monaten setzen wir das Sahnehäubchen auf. Cremigkeit und zarter Schmelz ergänzen den mineralisch-feingliedrigen Sekt. Gewachsen auf Schiefer-Steillagen ergeben hier Mineralität, feiner Kitzel mit Cremigkeit und Sanftheit ein besonderes Geschmackserlebnis. Wie immer bei Kallfelz an der Mosel mit moderatem Alkohol von 12,0% Vol.“. 0,75 l, 9,45 € beim Weingut Kallfelz.

Zell-Merl an der Mosel. Mit en Mauern die Lage Königslay Terrassen. Foto: SchnorbachZell-Merl an der Mosel. Mit en Mauern die Lage Königslay Terrassen. Foto: Schnorbach

Das Weingut Albert Kallfelz

mit rund 50 Hektar wird von Albert Kallfelz persönlich geführt, der viel zum guten Ruf der Mosel beigetragen hat. Die Reben liegen überwiegend in den Steillagen Merler Adler, Stephansberg, Fettgarten und Königslay Terrassen, die sich mit ihren Mauern nahezu im Alleinbesitz befindet. Natürlich steht Riesling im Vordergrund, dem das nicht zu warme Klima und die Moselschieferböden ihre Eleganz und graziöse Finesse verleihen.


Foto: lily - stock.adobe.comFoto: lily - stock.adobe.com

Winzersekt – viele sehr gute Qualitäten

Viele Winzer bieten ausgezeichnete Winzersekte an, die dort direkt bestellt werden können. Doch wann ist Sekt ein Winzersekt? Es ist ein Sekt b.A. oder Qualitätsschaumwein b.A. (b.A. = bestimmtes Anbaugebiet), wozu der Winzer nur Qualitätswein aus selbst erzeugten Trauben verwenden darf. Der Sekt muss in der zweiten Gärung im Flaschengärverfahren hergestellt und dabei mindestens neun Monate in der Flasche auf der Hefe gereift sein. Der Druck muss mindestens 3,5 bar betragen. Auf dem Etikett müssen Anbaugebiet, Rebsorte und Jahrgang stehen und natürlich die genannten Geschmacksangeben.
 

Für die Menüs: Leckere Vorgerichtsideen – mit Rezepten (per Klick aufs Bild) 

Kalte Vorspeise: Thunfisch und Lachs Tartar mit JakobsmuschelKalte Vorspeise: Thunfisch und Lachs Tartar mit JakobsmuschelSchönes Vorgericht: Rucola-Salat mit warmem ZiegenkäseSchönes Vorgericht: Rucola-Salat mit warmem Ziegenkäse

Zum Thunfisch und Lachs Tartar mit Jakobsmuschel passt hervorragend ein Sekt – ich würde brut bevorzugen, um dem feinen Fischgeschmack keine süße Konkurrenz zu machen. Von der Hühnersuppe würde ich als Vorgericht höchstens das halbe Rezept empfehlen.


Anzeige

YAKAMOZERO – alkoholfrei

Schäumendes Getränk aus alkoholfreiem Wein.
 

Der Name YAKAMOZERO ist eine Symbiose aus dem türkischen Wort Yakamoz „Glitzern des Mondlichts auf dem Wasser“ und Zero für alkoholfrei, angeboten vom Weingut Mohr im Rheingau.

Der YAKAMOZERO ist ein prickelndes Vergnügen aus den Rebsorten Rivaner und Scheurebe.

Im Geschmack spritzig frisch mit feinen Fruchtnoten eignet er sich ideal als Aperitif, wenn es alkoholfrei sein soll, sowie auch zu Süßspeisen.

Alkohol: 0,0 %, Restzucker 38 g/l. Gut gekühlt trinken, mit 6-8°C. 

0,75 l , 9,90 € beim Weingut Mohr

 

Wer gerne Fisch isst – hier Top-Ideen mit Rezepten (per Klick)

Nebenbei bemerkt, es macht viel Spaß, in der Küche gemeinsam zu brutzeln.

Filet vom weißen HeilbuttFilet vom weißen HeilbuttRotbarbe-Tomaten-Escabeche mit FenchelragoutRotbarbe-Tomaten-Escabeche mit Fenchelragout

 St. Petersfisch mit Kartoffel-Räucherfisch-Püree und EigelbkaviarSt. Petersfisch mit Kartoffel-Räucherfisch-Püree und EigelbkaviarBachsaiblingsfilet mit heimischen Karotten und KerbelBachsaiblingsfilet mit heimischen Karotten und Kerbel

 

Auch wenn bei den Rezepten die eine oder andere Weinempfehlung steht, passt zu den Fischgerichten auch wunderbar ein Sekt, insbesondere zu Kaviar. Es sind alles Rezepte mit feinerem Geschmack, und um diesen nicht zu stören, empfehle ich einen Sekt nicht zu süß, am besten brut.


Anzeige

WEISSER BERYLL Crémant Baden Blanc de Blanc brut

vom Weingut Nägelsförst: Ein prickelndes Crémant-Erlebnis, feines Mousseux, fruchtiges Bouquet, frisch strukturiert,  würzig-mineralischer Abgang. Gekeltert aus Pinot Blanc, 24 Monate Hefelager mit traditioneller Flaschengärung. Schön als Aperitif, zu Jakobsmuscheln oder Fisch poschiert. 12% Alkohol, 4,5 g/l Restzucker. Weißer Beryll, ein Mineral, nimmt Bezug auf die Granitverwitterungsböden mit schieferhaltigen Einlagerungen, auf denen die Reben wachsen. 0,75 l, 15,90 € beim Weingut Nägelsförst.

Weingut Nägelsförst im Baden-Badener Weinstadtteil Varnhalt

Weingut Nägelsförst hoch über Baden-Baden-Varnhalt. Foto: Marcel ReidockWeingut Nägelsförst hoch über Baden-Baden-Varnhalt. Foto: Marcel Reidock

Das 33 Hektar Weingut besteht seit 1268 und geht auf das Zisterzienserkloster in Baden-Baden zurück. Die Nonnen wussten, wo die besten Weinlagen waren, so pflanzten sie auf dem Klosterbergfelsen am „negelsbraunen Forst“ erstmals Pinot-noir-Reben, die sie aus Burgund mitgebracht hatten. Noch heute nennt sich die Lage auf dem Berg, auf dem das Weingut thront, Varhalter Klosterbergfelsen. Und so werden auf dem großartigen Terroir noch heute hervorragende Weine gewonnen.


 Was ist Crémant?

Durch den Schutz von Champagner wurde die zuvor schon in anderen Gebieten verwendete Bezeichnung Crémant für gehobenen französischen Schaumwein EU-weit zugelassen. Sie gilt grundsätzlich nur für weiße oder rosé Schaumweine mit geschützten Ursprungsbezeichnungen, in Deutschland also für Schaumweine, die den Voraussetzungen für Sekt b.A. entsprechen. In Frankreich sind acht Gebiete für Crémant zugelassen. Die Trauben müssen von Hand gelesen sein. Zugelassen ist nur die zweite Gärung auf der Flasche, also die traditionelle Flaschengärung, und dort eine Reifung auf der Hefe von mindestens neun Monaten. Ferner gibt es Vorschriften für die schonende Pressung. Es dürfen nicht mehr als 100 l Most aus 150 kg Lesegut gewonnen werden. Hinzu kommen Grenzen für Süße und Schwefel. Der Druck darf höchstens 3 bar betragen, und so schäumt Crémant etwas verhaltener.

Zum Fleischgang – tolle Ideen mit Rezepten – per Klick aufs Bild

Metzgerstück plus Rinderbacken: tolles Food-Pairing mit ChampagnerMetzgerstück plus Rinderbacken: tolles Food-Pairing mit ChampagnerWeihnachtsgans vom 3-Sterne-Koch Heinz WinklerWeihnachtsgans vom 3-Sterne-Koch Heinz Winkler

 

Zu den Rinderbacken wird bereits ein Champagner empfohlen, ein guter Winzersekt schmeckt natürlich genauso gut. Außer den hier empfohlenen Sekten finden sich auch viele in unserem bonvinitas Weinführer.

Hirschrücken – wie gemacht zu einem kräftigen RotweinHirschrücken – wie gemacht zu einem kräftigen RotweinRehlendchen mit Cassis-Äpfeln und KnödelsouffléeRehlendchen mit Cassis-Äpfeln und Knödelsoufflée

Und natürlich tolle Dessertideen - mit Rezept

Nach getanem Werk das Dessert: Sekt zum Dessert, das ist quasi ein Muss. Ich empfehle einen Sekt trocken oder auch schon halbtrocken. Süßer Sekt zum Käse ist ein Gedicht, auch wenn das allumfassende Vorurteil Käse und Rotwein nicht auszurotten ist, denn Rotweine mit kräftigem Gerbstoff harmonieren insbesondere mit Frischkäse überhaupt nicht. Sie gehören allein zu gereiften Käse, wie z.B. zu einem alten Gouda.

Mousse au Chocolat mit Earl GreyMousse au Chocolat mit Earl GreySchaumomelette mit Lebkuchengewürz, dazu GlühweineisSchaumomelette mit Lebkuchengewürz, dazu Glühweineis

 

Klassisch zu Weihnachten: Leckere BratäpfelKlassisch zu Weihnachten: Leckere BratäpfelKäse mit ErdbeermusKäse mit Erdbeermus

Wenn keine frischen Erdbeeren zu bekommen sind, geht auch mit gefrorenen.

So, nun guten Appetit und fröhliches Feiern!

 
 

Text: Dieter Simon, Herausgeber und Chefredakteur bonvinitas. Rezeptfotonachweise bei den Rezepten; Aufmachermontage: bonvinitas, Hintergrundfoto: Voloshyn Roman - stock.adobe.com; überige Fotos wie angegeben bzw. PR


Teilen ...

Benutzer-Kommentare

Es gibt noch keine Benutzer-Kommentare.

Web Analytics